„Ava für Nuke“

Das folgende Bild wurde am 09.06.2014 von DarkyTheDragon eingereicht [alle 30 Werke zeigen].

: Ava für Nuke

Ja, mal eben für den lieber Mudkip gemacht, der eig keinen wollte. Er findet das Hydropi drauf eh blöd. Und mir is lw. JUHU!

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Kobra am
Schon ein sehr schöner Fortschritt, vor allem im Vergleich zu deinem ersten Avatar!
Was hier aber komplett fehlt ist eine Einarbeitung. Ich sehe sie nur schwach, da sind nur sehr wenig Effekte auf Hydropi. Bei einer Einarbeitung ist es wichtig, dass man die Effekte auch sehen kann. Sollten aber auch nicht zu viele werden. Hier ist es aber noch viel zu wenig, probier bei deinem nächsten Werk ruhig, mehr Effekte überm Render zu legen. (:
Der Hintergrund ist noch zu langweilig und vor allem zu einfarbig. Ich erkenne ein paar Brushes, aber mehr scheint da auch nicht zu sein. ;o Mit C4Ds z.B. kann man gut Details hinzufügen, aber natürlich auch noch mit weiteren Brushes. :3 Die Einfarbigkeit stört hier auch. Ich sehe oben rechts Lila, aber das war's auch schon, sonst ist da nur Blau. Orientiere dich am Farbkreis. Lila liegt neben Blau. Eigentlich harmonieren die Farben super miteinander, hier wirkt es aber zu mono, da nebeneinander liegende Farben oftmals monoton rüberkommen. An den Farben also noch ein wenig mehr arbeiten, dann hast du schöne Abwechslung in deinem Ava. (:
Typo finde ich eigentlich ganz cool :3 Passt gut, für meinen Geschmack ist sie aber ein wenig zu groß x;
Sonst ganz cooler Ava, bin auf deinen nächsten gespannt ^-^
Avatar
# von Mudkip am
Hatte dir doch gesagt, dass der nicht schlecht aussieht :P
Warum versteht man mich so viel falsch in letzter Zeit?
Avatar
# von Vegeta1005 am
Ist doch süß, auch wenn die Ränder für meinen Geschmack ein wenig zu dick sind. Ich hab nochnie einen Ava von dir bekommen :(

Dieses Werk wurde von DarkyTheDragon für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.