Map: „Wüstengebirge“

Das folgende Bild wurde am 04.12.2010 von Yuria eingereicht [alle 27 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Wüstengebirge

Naja... das war echt gigantisch... zumindest die Größe... xD'
Naja ich wollte mal was ausprobieren... ja, es ist auch gleichzeitig das WB-Map.

Credits an pokémontilesetstudio und U-Seigel.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Gibson am
Eine erhebliche Verbesserung gegenüber deinen ersten Maps.
Technisch auf den ersten Blick fehlerfrei - ich werd' das jetzt nicht genau beurteilen (: - und das Gebirge sieht im Ganzen durchaus ansprechend aus, ist aber stellenweise noch etwas gerade.
Allerdings ist die Map eben, wie auch schon bei der Abstimmung erwähnt, sehr abwechslungsarm, was wohl auf die enorme Größe zurückzuführen ist. Als Spieler wäre es wohl etwas langweilig, ewig durch eine Landschaft zu laufen, die durch und durch gleich aussieht.

Achja, vielleicht solltest du die Credits noch hinzufügen ;D

mfG.
Gibson
Avatar
# von Yuria am
@Vulnonchen: Joah xD Naja... habe schon Stunden gebruacht, bis ich überhaupt fertig war. xD'
Und gratuliere für das 1. Platz. xD


@Rumo: danke für den Tipp. ^^ Aber ich habe leider zu diesem Tilesets kleinere Felsen gesucht, da sie im Set nicht mit dabei waren. ^^°
Mir war auch klar, dass sowas langweilig ist, aber Wüsten sind nun mal langweilig. xD Oder hast du in der Sahara (oder so) mehr gesehen als nur Sand und Steine? xD
Avatar
# von Rumo am
Gigantisch ist diese Map in der Tat, leider halt auch zum größten Teil recht langweilig - nichtsdestotrotz aber selbstverständlich toll gemacht und vor allem sehr sauber gearbeitet (was ja gerade bei einer solchen Größe nicht selbstverständlich ist).

Meiner Meinung nach passen allerdings diese kleineren Felsen nicht so gut zum restlichen Tileset - Letzteres wirkt nämlich durch seinen starken Gelbstich immer so, als würde ein typischer Wüstenwind, der viel Sand mit sich transportiert über ihn hinwegwehen (was ja super zu einer Wüsten-Map passt). Die kleinen Felsbrocken aber, die diesen Gelbstich nicht haben, zerstören diese Illusion leider bei näherer Betrachtung wieder und stellen - zumindest für meinen Geschmack - einen zu starken Kontrast zu dem "Haupttileset" dar.

Abgesehen davon aber wie gesagt eine sehr gelungene Map.
Avatar
# von Vulnonchen+ am
Man, die ist ja echt gigantsch... war auch echt ein knappes Rennen, fast wärst du besser gewesen als ich. Muss ne Heidenarbeit gewesen sein, die Felsformatinen sind schön, ist alles mal was anderes. Ich würd mich nicht gern da verlaufen, das muss hart sein...

Die UNO tagt
Hoppspross-Reservat
Wüstengebirge
Nen Hithoel
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!
MEWB: Runde 1 (Kreativaufgabe)
Hoenn
MyMap
Einreichung 15871
Einreichung 15867
Wüstenlabyrinth
Verlassene Mine
emwb #17- r1
WB map
Einreichung 16262
Einreichung 16060