Map: „Bukanierbucht“

Das folgende Bild wurde am 04.02.2013 von U-Seigel eingereicht [alle 305 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Bukanierbucht

(Unbedingt in Originalgröße ansehen)

Gesamtversion meiner Einreichung für Kategorie 3 des MWB28, ein Lebensraum für Krabby und Kingler. Eingereicht wurde aufgrund der Größenbeschränkung eine vorläufige, kleinere Version ohne Ostteil der Höhle.
Die Bukanierbucht wurde durch starke Brandung über Jahrtausende in das Felsmassiv einer Südseeinsel gehöhlt und bildet dort einen geschützten Lebensraum für allerlei Krustentiere. Durch die starke Gezeitenströmung werden gelegentlich auch Schiffe in die Höhle getrieben, wodurch sich eine Menge Schiffswracks angehäuft haben. Aus den hintersten Winkeln der Höhle schallen Stimmen - man vermutet, dass noch heute Piraten die Bucht nach Goldschätzen absuchen.

Die Map ist 100% spielbar und inspiriert von Guild Wars 2 (Es wimmelt dort nur so von Piraten in den Küstenregionen) und der Küstenhöhle in Hoenn. Diese spezielle Anordnung des hohen Grases war ein Experiment, welches, wie ich finde, nicht schlecht aussieht.

Credits
• Gaia/Zetavares753
• Kyledove, Speedialga, TrainerSinnoh
Ein paar Tiles wurden farblich angepasst, die Schiffsüberreste sind selbstgemacht.

Kommentare und Bewertungen wie immer erwünscht!

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Riolu-Fan am
Die meiner Meinung nach beste Umsetzung der Aufgabe.
Eine Meeresgrotte ist auch das erste, dass mir so in den Sinn kommt, wenn ich an einen Lebensraum für Krabben denke..

Umsetzung wie immer sehr gut, Mappingfehler erhasche ich so nicht.
Die Art das hohe Gras zu mappen, ist wirklich gelungen - gefällt mir sehr gut.
Wobei dies auch nur bei "runden" Grastypen gut aussehen dürfte, oder?
Habe gerade kein Tiled zur Hand, jedoch denke ich, dass solch "eckigen" Gräser wie sie bei meiner MWB Map zu finden sind, wohl weniger in diesen Stil passen ...

Das Gesamtwerk ist dir wirklich gelunden.

Was mir nur als einziger Logikfehler beim betrachten so auffällt, ist die freie Fläche vor der mittleren Hähle dort.
Wenn man bedenkt, dass das Wasser durch diese drei Öffnungen hereinströmt, die links, links unten und unten rechts sind, dann dürften die "Erhöhungen" bzw Felsen vor der mittleren Höhle doch gar nicht mehr so da sein, oder?
Da das Wasser ja rein und wiederrausfließt, müssten die eigentlich über die Jahrtausende abgetragen sein...
Denn so muss das Wasser ja erst um eine sehr spitze Ecke fließen, dass es aus physikalischer Sicht wohl nicht freiwillig machen wird.

Das war dann mein Korintenkackerkritikpunkt, der Rest ist einfach genial :3
Avatar
# von Trike Phalon am
Wenn ich sehe was du hier für AWESOME Stuff abgibst fühle ich mich umso besser den ersten Platz gemacht zu haben :D

Aber jetzt zur Map. Toll! Einfach nur TOP! Besonders die Idee mit der Bucht. Die umsetzung ist einfach nur perfekt. Ich wünschte ehrlich ich würde auf deinen Nivaeu mappen.

5+Favo ! :DD
Avatar
# von Storm_Nightmare am
Die Bucht der Plaudergei!<3
Ich liebe diese Map!
Sie ist super gefüllt und ich habe keinen Fehler gefunden!^^

BukanierbuchtcraaaaaaabbbsssAufgabe 3Strandangriff
Kategorie 3Einreichung 25763