Pixelart: „Phoenixes (Phoenixe?!)“

Das folgende Bild wurde am 23.01.2012 von burma eingereicht [alle 64 Werke zeigen].

Pokémon-Pixelart: Phoenixes (Phoenixe?!)

Pixelart is serious business...!!
Eine Phoenix-Familie für DC, haha :'D Der rechte, große ist noch gar nicht fertig und die Kleinen.... kein Plan, wie ich die anmalen soll, meh :<

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von burma am
*lach* danke^^
nah, der gerade rücken wird noch in den körper übergehen-hoffe ich weil da federn draufkommen :> *zumindest ist das mal der plan...* ich "verarbeite" meine OL's immer ins shading mit rein, ist so ne seltsame angewohnheit^^" allerdings würden dunkle OL's nicht passen, da die das erscheinungsbild "verfälschen" würden, kopf zu hart etc.

oh storml, super idee, das werde ich mal umsetzen gehen :'D
Avatar
# von Kibaili am
wow <3 hör mal auf mit dem talent :D

nein echt super ^^
Avatar
# von Loso am
Ich finde es auch wirklich Wahnsinn, aber die Outlines, die ja teilweise nicht mal richtig vorhanden scheinen, gefallen mir nicht gut.
Einerseits sind sie mir an ein paar Stellen zu gerade (s. Rücken vom linken Vogel) und andererseits eben zu undeutlich.

Das Feuershading aber ist super :)

Ich finde man erkennt an dem Sprite, dass du eher die Zeichnerin bist ;).
Avatar
# von BlackKirin am
Beim 2ten mag ich diese Einfarbigkeit nicht. Aber der Rest ist awesome. :3
Avatar
# von Wandi am
Wahnsinn, einfach wahnsinn!
Ich hoffe doch sehr, dass wir die fertige Version auch von dir zu Gesicht bekommen, wenns so weit ist :)

Avatar
# von Stormlugia am
Noch nicht fertig? Du machst mich fertig.... :/

jedenfalls ist es vom Farbschema her und vom Shading wieder mal super geworden, aber was anderes erwarte ich gar ned von dir^^
Die Kleinen würde ich so grau- rot machen, damit deutest du den Flaum an, den die Kücken ja mit sich herumschleppen. Flauschig sehen sie ja aus^^

Dem Ei würden so kleine leuchtenden (Lava-) Streifen glaub ich ganz gut stehen, Phoenix aus der Asche halt^^

Dieses Werk wurde von burma unter den Bedingungen der Creative Commons BY-NC-SA lizenziert. Es darf daher für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet und/oder verändert werden, sofern der Urheber des Originals (beispielsweise durch einen Link zum Profil des Urhebers und/oder zum Originalbild) genannt wird. Die detaillierten Lizenbedingungen kannst du unter dem oben angeführten Link nachlesen.