Pixelart: „Tauboss-Feuer“

Das folgende Bild wurde am 03.06.2017 von Eisseele eingereicht [alle 75 Werke zeigen].

Pokémon-Pixelart: Tauboss-Feuer

Joa, war ein Auftrag in einem anderen Forum. Sollte Tauboss zum Feuer-Typen machen. Ich muss sagen, Feuer und Shading sind mies, hätte die Schweife anders machen sollen. Na ja, aber ein klein wenig gefällt es mir, eben weil es self ist. Zumindest die Flügel und das Federshading am Bauch mag ich ein wenig, auch wenns besser sein könnte.

Auch wenn es eine ähnliche Pose wie der Sprite hat, ist es ein reiner Self von, also selbst gespritet. Sprite war ein wenig Posen-Vorlage.Finde den Unterschied auch irgendwo schon cool, wenn man den Arbeitsverlauf von dem Ding ohne Shading sieht. Na ja, wie gesagt, den mag ich halt einfach ein wenig.^^''
Ach ja eine kleine Geschichte gibts hierzu auch wieder.


Dieses Tauboss ist das einzige seiner Art. Laut einer Legende starb es in den Flammen eines Vulkanausbruchs, bei dem Versuch andere Pokémon zu retten. Die drei legendären Raubkatzen Raikou, Entei und Suicune fühlten sich an ihre eigene Geschichte erinnert und baten das mächtige Ho-Oh darum, auch diesem Pokémon ein neues Leben zu schenken. Ho-Oh erhörte ihren Wunsch und aus den Flammen des Vulkans erwachte Tauboss zu neuem Leben. Von diesem Tage an hegte es den Wunsch, jedes Pokémon mit seiner neuen Kraft vor den zerstörerischen Flammen zu schützen. Wenn Tauboss seine wahre Kraft entfaltet brennt sein Feuer so heiß, dass nicht nur sein Kopfschmuck in Flammen gehüllt wird, sondern die Flammen auch eine blaue Farbe annehmen.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Es wurden noch keine Kommentare erstellt!