Sprite: „Frühlingsknochenfüßer“

Das folgende Bild wurde am 06.02.2011 von Beta eingereicht [alle 55 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Frühlingsknochenfüßer

Meine Einreichung für den Speedwettbewerb 34 in der Katgeorie 1. Wurde mit 21 Punkten 6t- bester.

Joa, bisher die Fusion, der ich mich am gründlichsten und intensifsten gewidmet hab, auch wenn ich die an einem Abend angefangen und beendet hab. Wer weiß, ich habs noch nicht aufgeben; vielleicht wird ja eines Tages aus mir doch noch ein halbwegs annehmbarer Spriter.

Bestehend aus Didga (Oberkörper, Steine), Tragosso (Maske), Hornliu (Unterkörper), Sonnkern (Farben (bis auf Steine) +vorderes Blatt, der Rest ist gescratcht) und Sonnflora (zwei Farbtöne). Shadingtechnisch teilweise leicht verändert.

Bitte bewerten + kommentieren!

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von FreezeHax am
@Metl: Meinst du vielleicht diesen Sprite von mir: http://fanart.pokefans.net/sprites/6459 ? ;)
Avatar
# von BlakMetl am
oder man könnte ein zweites loch anbringen und den hinteren teil dort zum vorschein kommen lassen, wie bei einem von sBlue's sprites dessen namen ich vergessen habe
takua's kritikpunkte stimmen aber schon
Avatar
# von Takua am
Ok hier kommt der gewünschte Kommentar, aber erwarte nicht zu viel. xP

Also die Aufgabe war ja ein Boden-Pokemon zu einem frühlingsfrischen Pflanzen-Pokemon zu machen. Der Sprite sieht nun aber einfach nicht wie ein Pflanzen-Digda oder Tragosso aus, sonder einfach wie ein ganz neues Viech - ein Hybrid eben...

Der Sprite selbst könnte ansonsten wohl gut auf das Blatt am Kopf verzichten (das auch nicht gut angebracht ist - wie das aussehen sollte zeigen Endivie und Lorblatt z.B. gut) und auch den unter der Erde liegenden Teil des Körpers würde man als Betrachter ja eigentlich nicht sehen - ich würd ihn weg lassen. Wenn man das alles weg lässt sieht der Sprite natürlich zugegeben nicht mehr sehr spannend aus, was mich wieder zu dem bringt was wohl sein eigenes Problem bringt: Die Idee. ;(
Avatar
# von Wandi am
Eigentlich find ich den richtig gut! Die Idee ist wahnsinnig kreativ, auch wenn die Umsetzung ned 100% gelungen ist (was ja bei mir auch noch ein Problem ist), gefällt mir der sehr gut!

Nur Farbwahl find ich ned so toll, aber farben sind grundsätzlich geschmackssache, also...
4,5*

Dieses Werk wurde von Beta für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.


Sandaspring
Rizeros (Pflanze)
Frühlingshippoterus
Sandamer alias Gartenzwerg der alten Oma
Frühlingsknochenfüßer
Tropetit