Sprite: „Ziege der Zeit“

Das folgende Bild wurde am 02.02.2014 von EVoLiNa X eingereicht [alle 290 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Ziege der Zeit

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Kobalium-King am
Uiiiii. Find ich toll. Bin ein sooooo großer Fan von Dialga.
Avatar
# von Megiddo am
Hätte ich abgestimmt, wäre der Sprite ganz klar mein Favorit gewesen. Im Gegensatz zu N-Friend finde ich es nicht störend, dass der Sprite an den Hörnern vielleicht ein wenig zu gut in den weißen Hintergrund übergeht, das Lineless erzeugt zusammen mit dem genialen Shading eine überragend schöne Plastizität. Am Besten gefallen mir der Pelzkragen und der Mund mitsamt Zähnen, der, im Gegensatz zum normalen Chevrumm, den Eindruck eines Raubtiers vermittelt.
Avatar
# von -Plaudagei- am
Gleich nach Losos Sprite einer meiner Favoriten aus dem Wettbewerb. Bekam von mir, wenn ich mich nicht irre, die volle Punktzahl und das absolut zurecht. Das kontrastreiche Metallshading im Verbund mit der Linelesstechnik ist absolut göttlich und ich bin mit dem Sprite auch so zufrieden, wie er ist.
Ich ziehe meinen virtuellen Hut :)
Avatar
# von white reshiram am
Diese Werk ist ein einziges Meisterwerk geworden! Die Farbwahl passt geradezu perfekt zu Chevrumm und dann noch diese Schattierungen! Meiner Meinung nach gibt es keinerlei Kritikpunkte an diesem Werk.
Avatar
# von Loso am
Diese Newcolor ist einfach nur episch. Ich vergöttere dich dafür!
Avatar
# von N-Friend am
Aus aktuellem Anlass...

Wahnsinnig guter Sprite, ehrlich, hier wurde ein Wesen erstellt, dass trotz oder gerade wegen der materiellen Unterschiedlichkeit der Pokemon einen Gesamteindruck hinterlässt, der sich mehr als sehen lassen kann.
Dialga auf Vierbeiner... das kenne ich irgendwoher? Ja, richtig, da war mal was in einem Wettbewerb Anfang 2009. arki hat es ebenfalls mal bei einem Voltenso erfolgreich versucht (http://fanart.pokefans.net/sprites/1286), auf einer kleinen Fläche, was aber dafür umso beeindruckender ist. Die Idee ist also nicht neu, aber bewährt, die Innovation eines Pokemon auf Pokemon Pattern ist nicht die größte, aber ebenso nicht die niedrigste. Dieser Sprite lebt also tatsächlich nicht unbedingt von seiner Kreativität.... aber die Tatsache, dass hier auf einem XY Sprite (!) solch ein schwieriges Pattern vorgenommen wurde, was dennoch die Dreidimensionalität mehr als beibehält, ist der Wahnsinn.

Besonders der Kopf und seine Hörner sind unfassbar überzeugend dargestellt weurden, das Metallshading erreicht hier die Stufe der Epicness. Mit wenigen Farben und wenigem Schattierungsgedöns dennoch so ein realistisches Metallshading zu machen, ist beachtenswert. Das Fell wurde schlicht gehalten, hat den Vorteil, den Fokus nicht zu verschieben (und ist auch wichtig, wenn man bedenkt, dass DIalga als Vorlage kein Fell besetzt). Aber auch das Muster an den Beinen und vor allem dann die Füße selbst... das sieht einfach nicht wi eein Pattern aus, das sieht fast schon gescratcht aus, was die Form der Newcolor eben noch beeindruckender macht.

Aber irgendwann kommt dann auch der Punkt, wo es mit dem Loben genug ist (bin ich gar nicht für bekannt, hoffe, das wird geschätzt!). Mir gefällt das Lineless nicht. Besonders nicht an den Hörnern (obwohl gerade das den 3D Effekt ausmacht). Auf weißem Hintergrund sieht das nicht gut aus, da die helle Farbe doch sehr mit dem Hintergrund verschmilzt. An den Beinen merkt man das von weitem gar nicht mal so, dennoch kann ich damit wenig anfangen. Das Fell, gut, da sind Outlines bei der DUnkelheit nicht immer wichtig, aber seltsam sieht es zugegebenermaßen trotzdem aus. Irgendwie sticht das Ohr auch auf störende Art heraus, eben weil es (mit Recht) so ein heller Fleck im sonst so dunklen Körperfell ist, gerade hier würden Outlines das besser darstellen können. Die Nase gefällt mir in Hinblick auf die Gestaltung auch nicht, die Augen sind solide, da hätte man aber definitiv noch mehr raushauen können. Denn das Auge ist unfassbar wichtig, da unser Blick unbewusst zuerst zum Auge geht. Die schwarze Umrandung und das rot passen zwar, sind aber in Kombination so dunkel, dass man dort schnell wieder den Fous verliert - gerade beim gut gestalteten Gesicht würde eine Hervorhebung dem Sprite guttun. Bei Dialga ist das zwar zugegebenermaßen ebenso, Dialga hat aber kleinere Augen, hier wird eie größere Fläche eingenommen, deswegen ist ein Highlight dort wichtiger.

Naja, großartige Leistung, meinen Respekt!

Ziege der Zeit
Greifziege
Einreichung 29679
Chevrumm NC
Newcolor
Einreichung 29669
Fire And Ice