Tileset: „Hilfe beim BW ultimate Tileset“

Das folgende Bild wurde am 23.05.2013 von Trike Phalon eingereicht [alle 164 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Tileset: Hilfe beim BW ultimate Tileset

Da die BW-ära sich solangsam dem ende nährt hier ein BW Tileset-mix. Dieser Beeinhaltet viel Tilesets aus Citrine aber auch anderen. Dieser Mix 100% Kompatibel und soll einen erleichtern in BW zu mappen.
Doch dieses Tileset soll perfekt werden und so brauch ich EURE hilfe. Habt ihr noch Tilesets welche umbedingt noch vorkommen müssen? Wenn ja posten. Wenn alles drin ist was rein soll wird die finale Version gepostet.

was ist enthalten
-Herbstbäume (fail-herbstgras)
-Winter-bäume
-diverse wege&Terrain-Tiles
-Brücken
- verschiedene BW berge
- Verschiedene gewässersorten
- Zäune und andere gegenstände
- Stadt-gegenstände.

Was muss ich noch machen:
-Schatten-umfärbung bei den Herbst&Winterbäumen und Stämmen.
-Halbstransparante Schatten für Winterbäume.

ich brauch aber bei manchen sachen EURE hilfe
Was müssen spriter machen die helfen wollen:
-Seitliche große Treppen (die sehen einfach net aus)

Häuser-tileset werde ich evtl noch machen. Muss gucken. Wenn ihr aber gut 5th gen-Häuser (mit lines) habt einfach posten oder link schicken ;)

Credit-sammlung ist ganz schön groß aber ich poste sie trotzdem alle hier.
U-seigel, EvolinaX, nsora96, Pokefreak, WesleyFg, kymotonian/Kyle-dove, Rverah-duh, speedialga, Platinum Tyrant, Spacemotion, alucus, pokemon-diamond, kizemaru-kurunosuke, danerdydude, KageNoSensai, klnothincomin, anutter, epicday, thurpok, ultimospriter, iconforeverxshoddybattle, dewitty, minorthreat0987, tyranitardark, princelegendario, boomxbig, takaiofthefire, HekelGrande, Sagaxxy.

und natürlich an mich ... NICHT. an mich sind keine credits nötig :p

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Joka am
Rechtsklick -> "Grafik speichern unter"

Wenn du Fragen zum Thema Fanart hast benutze doch bitte lieber dieses Thema: KLICK
Bei konkreten Fragen zum Thema Mapping solltest du dann dieses Thema benutzen KLICK

@Tileset: Wär mal wieder an der Zeit für ein Update ;P
Avatar
# von Arkti am
Ok danke :) noch ne Frage: Wie Speicher ich Tilesets ? Also wenn ich im Internet oder hier eins finde, wie kann ich es benutzen ?
Avatar
# von Trike Phalon am
Naja. Mit BW sollte man anfangs eher weniger Mappen. Anfängergeeignet sind am besten die Gaia Tilesets Geeignet. Da diese 100% Kompatibel sind und nicht so schwer zu mappen sind wie die BW Tiles.
(Zumal das Tileset hier und da ein paar Fehler beeinhaltet. Ich arbeite aber gerade an der nächsten version ;) )
Avatar
# von Arkti am
Hallo :)
Ich wollte bald vielleicht mal mit Mapping anfangen. Ist das Tileset für einen Anfänger wie mich geeignet ? Oder sollte ich erstmal was einfacheres probieren ?
Avatar
# von Glutexko am
Da ich selbst oft mit BW-Tiles arbeite, finde ich das natürlich super :D

Ein paar Tiles, die ich persönlich gerne nutze, und die du eventuell noch hinzufügen könntest:

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube der Pokeball ist auch Gen. 5.
Und in dem Tileset fehlt, sofern ich den nicht übersehen habe, noch einer.


Stärkefelsen halt.


Mir persönlich gefallen diese "Drüberhüpf-Sprungkanten" besser als die im Set.
Haben zudem auch Innentiles. :)


Gräser :-D
Hier weiß ich nicht ganz, ob man das zu Gen 5.zählen kann.
Sonst sind aber wirklich alle wichtigen Dinge drin.
5*+Favo
Avatar
# von sagaxxy am
Was ich persönlich noch zu bemängeln hätte wären zum Einen die Farben des kleinen Höhleneingangs, die noch zu den Ursprünglichen Tiles von Kyle-Dove passen, zum anderen die fehlenden Innenecktiles der "Drüberhüpf-Sprungkanten".
Die sind in der Citrine-Zusammenstellung einfach nicht enthalten, ich benutze meist die aus Gaia.
Trotzdem eine gute Zusammenstellung. :)
Avatar
# von U-Seigel am
Was ich an solchen Zusammenstellungen kritisch finde, ist, dass für den Endnutzer nicht mehr nachvollziehbar ist, wessen Tiles genau von wem sind, er kann stattdessen nur grob die möglichen Macher eingrenzen. Das ist quasi, als würde auf einer Auktion ein Gemälde mit den Worten "das ist ein Picasso, Monet, Da Vinci, Rembrandt, Dürer, Van Gogh, Rubens, Warhol" versteigert.
Es ist ja auch nicht sinngemäß, für eine Map einfach sämtliche Personen aufzuzählen, von denen man Tiles besitzt, auch wenn dadurch theoretisch die Urheber Credits erhalten.

Nichtsdestotrotz eine schöne Idee, ein paar zueinander passende Tiles zusammenzupacken. ;)