Sprite-Match

Das Sprite-Match ist eine besondere Wettbewerbsart im Fanart-Bereich. In diesen Wettbewerben kämpfen die Teilnehmer in einem KO-System über mehrere Runden hinweg um den Sieg.

Sprite-Matches waren früher nur private Wettbewerbe. Mittlerweile wurden sie allerdings in das reguläre Wettbewerbs-Programm aufgenommen.

Ein Sprite-Match findet alle 4 Monate, also rund 3 mal im Jahr statt. Wenn du ein solches Sprite-Match leiten willst musst du dich an die Fanart-Moderation wenden. Zusätzlich solltest du am besten etwas Erfahrung in Sachen Organisation mitbringen, da das Sprite-Match die Wettbewerbsart ist, die am schwierigsten zu leiten ist.

Sollte dir die Fanart-Moderatoren aber vertrauen und du darfst den Wettbewerb leiten, so darfst du zusätzlich entscheiden ob jeder für sich oder 2 Leute als Team antreten, ob es also ein normales Sprite-Match oder ein 2vs2 Sprite-Match geben wird.


Ablauf eines Sprite-Matches

  1. Am Anfang musst du dich im Anmeldungsthema (Beispiel) für das Sprite-Match eintragen lassen. Anschließend kannst du gleich die erste Aufgabe, die im Anmeldungsthema angegeben ist, bearbeiten. Deinen fertigen Sprite solltest du dann bis zur Abgabefrist dem Wettbewerbsleiter senden. Du solltest ansonsten noch wissen, dass man bei einem Sprite-Match für einen optimalen Ablauf meist eine bestimmte Teilnehmeranzahl (meist 32 oder 16) braucht.
  2. Bevor nun die Abstimmung startet, wirst du vom Wettbewerbsleiter einer anderen Person, die dein Gegner für diese Runde sein wird, zugelost. Falls es hier Probleme mit der Teilnehmerzahl gibt, wenn es beispielsweise eine ungerade Zahl ist, so bekommt ein Teilnehmer ein Freilos zugeteilt (er ist also automatisch weiter).
  3. Die eigentliche Abstimmung (Beispiel) besteht aus einen gesperrten Thema, welches die Sprites der jeweiligen Konkurenten beinhaltet. Abstimmen kannst du beim Sprite-Match nicht, da nur eine ausgewählte Jury abstimmt. Ihre Entscheidungen werden aber nicht namentlich veröffentlich, sondern dem Wettbewerbsleiter zugeschickt, welcher die Endergebnisse berechnet.
  4. Ein neues Thema (Beispiel) folgt. Es beinhaltet die Ergebnisse der Abstimmung, also die Gewinner und die Verlierer eines Paares, wobei du nur als Gewinner weiterspriten darfst, da du als Verlierer automatisch ausscheidest, außer wenn dein ehemaliger Gegner in der nächsten Runde inaktiv wird. Außerdem ist in dem neuen Thema auch gleich die nächste Aufgabe und eine Abgabedeadline enthalten.
  5. Dies geht jetzt immer so weiter bis nur noch ein Spriter übrig geblieben ist - also der Sieger des Sprite-Matches. Dieser Spriter wird dann in einem Siegerehrungsthema zusammen mit den anderen Spritern der Top4 geehrt, wobei dort jeweils alle Sprites jedes Mitglieds der besten 4 gezeigt werden.

Besonderheiten

  • Kategorien: Beim Sprite-Match gibt es im Gegensatz zu dem monatlichen großen Spritewettbewerb keine Kategorien, die vorgeschrieben sind. Jedoch sollte man sich bemühen möglichst verschiedene Kategorien auszuwählen, also beispielsweise nicht nur Newcolor-Kategorien, damit das Sprite-Match nicht eintönig wird.
  • Preise für Sieger: Einen speziellen Preis erhälst du als Gewinner nicht. Jedoch sollte die Freude am Spriting und der Ruhm, viele gute Spriter im direkten Vergleich geschlagen zu haben, eine vollkommen ausreichende Belohnung für dich sein.
  • Wertung für die Hall of Fame: Als Sieger eines Sprite-Matches wirst du nicht in der sogenannten Hall of Fame verewigt, denn dort werden lediglich die Gewinner großer offizieler Wettbewerbe verzeichnet.

An diesem Inhalt haben violedra, The Libertine und arkani88 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !