Zeichnung: „Irgendeine Frau in einem Kleid“

Das folgende Bild wurde am 20.06.2012 von Schutzengel eingereicht [alle 159 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: Irgendeine Frau in einem Kleid

ich mag eigentlich nur das kleid, der kopf scheint zu riesig und nein der oberkörper ist nicht zu dick im gegesatz zu den beinen, des scheint nur durch die farbe so *_____* ich liebe reine bleistiftzeichnungen, vielleicht hab ichs an manchen stellen mit den schatten übertrieben aber mir gefällts^^

und nun zu guter letzt eine kleine überraschung an piao, es ist nähmlich für dich =)

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Schutzengel am
danke wärd ich machen^^
Avatar
# von HorusHeart am
dann üb' mal kräftik weiter
evtl. wird ja mal was aus dir

Im graphischen Bereich mein ich
Avatar
# von Schutzengel am
äh glaub schon
Avatar
# von HorusHeart am
das hättest du wohl getan
War das der erste Mensch, den du so gezielt gezeichnet hast?
Avatar
# von Schutzengel am
ich wollte nur mögliche unklare dinge klären^^
Avatar
# von HorusHeart am
Schön und gut aber gewöhn dir an, nicht gegen Kritik zu wiedersprechen. Sollte kein persöhnlicher Angriff sein =)
Avatar
# von Schutzengel am
ja proportionen könnten besser sein^^'
die pose wollte ich bewusst so mit den armen
bei den haaren hat ich keine lust sowas normales zu malen, wie gelockt oder glatt. ne skizze hat ich auch nicht mir war in der schule langweilig und wollte was malen :D
Avatar
# von HorusHeart am
So, dann mal her mit deiner Kritik:

Ich finde, die Zeichnung hat eine schöne Fernwirkung.

Allerdings (steht wieder das "Möchten sie die Einrastfunktion aktivieren?"-Schildchen da -.-) sind die Proportionen etwas daneben, die Arme sind zu lang und ein wenig prall. Die Haare sind zu verfilzt und sie hat die selbe Pose wie eine von diesen ägyptischen Göttern, also steife Brust, seltsame Arme und nach links (oder rechts) gerichtete Beine. Ich rate dir, bevor du mit der eigentlichen Figur anfängst, erst einmal eine kleine Skizze zu machen, wie die Position der Figur überhaupt sein soll. (zwar nicht gerade das beste Beispiel, dennoch so ungefähr sollte es aussehen)

Viel Glück beim nächsten Versuch, von mir gibts 4*
MfG Horus
Avatar
# von Schutzengel am
danke und nochmal gern geschehen

aber ich würde trotzdem gerne von den anderen kritik zum bild haben, bitte
Avatar
# von piao am
oh wow nochmal dankee des ist voll nett ich meine WOW wunderschön <3

Dieses Werk wurde von Schutzengel für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.