Zeichnung: „Die Verwandlung“

Das folgende Bild wurde am 11.05.2017 von Donnerstern eingereicht [alle 334 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: Die Verwandlung

Foto-Qualität richtig mies, wirkt in echt viel, viel besser.

Inspiriert von Kafkas Werk "Die Verwandlung", habe ich versucht, den Käfer in seiner Gestalt kurz vor seinem Ende zu zeichnen.

Genauer habe ich mir folgende Textstellen als Vorlage gesucht:

"Die eine Seite seines Körpers hob sich, er lag schief in der Türöffnung, seine eine Flanke war ganz wundgerieben, [...] bald steckte er fest und hätte sich allein nicht mehr rühren können, [...] - da gab ihm der Vater von hinten einen jetzt wahrhaftig erlösenden starken Stoß, und er flog, heftig blutend, weit in sein Zimmer hinein."

"Die schwere Verwundung Gregors (= der Käfer), an der er über einem Monat litt - der Apfel blieb, da ihn niemand zu entfernen wagte, als sichtbares Andenken im Fleische sitzen -, [...]"

Im Grunde soll das Bild nur den Käfer Gregor zeigen, mit dem faulenden Apfel im Fleisch und der Wunde an der Seite. Allerdings, um die Verwandlung darzustellen, greift eine menschliche (wenn auch hässliche) Hand aus dem Körper und versucht, den Apfel irgendwie zu entfernen.

Technisches zum Bild: Gezeichnet mit ein paar Bleistiften (HB, 3B und 8B), chin. Zeichentusche, Copic-Markern (hellgrau, dunkelgrau, schwarz), Edding (weiß) und irgendeinem fancy Pinsel ohne Haare (ja, das gibts) :D
Dauer: Ich schätze das auf 2-3 Stunden, heute die letzten Nachkorrekturen..

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Green_Lizard am
Oh ja, die Verwandlung durften wir auch damals in der Schule lesen. Schicke Umsetzung. Bei Kafkas Käfer dachte ich bisher immer an eine Kakerlake, aber der (Mai/Juni)Käfer passt auch sehr gut. :)
Avatar
# von IloveSnibunna am
Also mein haarloser Pinsel ist nicht so fancy. Der is aus'm Urlaub und wurde eigentlich MIT Haaren gekauft. Egal...
Ja also das von Kafka wirkt ja schon ziemlich krass... Der Käfer sieht sehr toll aus, aber die Hand finde ich jetzt ein bisschen sehr krumm. (Auch wenn sie hässlich sein soll)
Avatar
# von Donnerstern am
Die Hand soll genauso sein, sonst hätt ich sie ja "natürlicher" gezeichnet - irgendwo muss man ja das "Kafkaeske" umsetzen. :D
Der haarlose Pinsel hat eben vorne eine etwas härtere Spitze, die dennoch leicht biegsam ist. Ich weiss grad das Material leider nicht, aber mei.. :D Habe ich eben für den Edding benutzt.
Avatar
# von IloveSnibunna am
Jo, nur dass das bei dir ja gewollt ist. Mein Pinsel sollte eigentlich Haare haben, aber mei...
Avatar
# von Evali am
Ich find das Motiv genial :D
Der Käfer ist toll geworden, nur die Hand schaut etwas komisch aus^^
Avatar
# von Evali am
Kay hab jz die beschreibung gelesen, versteh das jz auch mit der hand :)
Avatar
# von Donnerstern am
Man hat wohl im Innern eines Käfers keine Zeit für Handcremes und Nagelpflegeprodukte :D