Zeichnung: „Pinkamena Diane Pie“

Das folgende Bild wurde am 09.06.2017 von IloveSnibunna eingereicht [alle 358 Werke zeigen].

Pokémon-Zeichnung: Pinkamena Diane Pie

Klick
Zum Vergleich. Als ich CLIP STUDIO PAINT bekommen hab, war mein erster Versuch Pinkie Pie. Dann, irgendwann später, hab ich es nochmal versucht, als ich schon besser damit umgehen konnte. Diese Pinkie Pie ist dafür einer meiner ersten Versuche mit Krita. Wenn ich mich damit mal besser auskenne, werd ich sie auch nochmal neu malen.

Kurze Erklärung zum Bild: Die Outlines finde ich eigentlich ganz gut... Sind freihand... einfach weil ich das Linien-Tool noch nicht gefunden hab :(
Das Shading ist nur mal eben mit einem Tool gemacht worden, weil ich auch noch nicht die richtige Kombination raus hab. Blur und so...
Aber das krieg ich auch noch hin.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Evali am
Ich finde im Vergleich zu deinem ersten Versuch mit CSP sieht das schon um Welten besser aus! Und das mit den linien als Shading finde ich auch süß :3
Avatar
# von Eisseele am
Das Linien-Tool in Krita ist nicht so toll. Gibt da zwei Arten, eines das ist wie in GIMP und eines, bei dem du "Freihand" ziehen kannst und das dir da dann gerade Linien hinmacht. Musst du aber selbst versuchen, kann ich schlecht erklären. Das Tool ist im roten Eck.
http://upload.pokefans.net/m100_87wtko1ef.png
Ein anderes gibt es da, meines Wissens, nicht.
Avatar
# von IloveSnibunna am
Wow, das isses echt? Ich hab das sogar gefunden, nur dachte ich nicht, dass das echt das einzige Linien-Tool ist... Wow
Danke jedenfalls.
Avatar
# von Eisseele am
Leider ja, nur das. Jedenfalls habe ich nichts anderes gefunden. Eines der wenigen Dinge, die in Krita nicht ganz so toll sind.

Dieses Werk wurde von IloveSnibunna unter den Bedingungen der Creative Commons BY-NC-SA lizenziert. Es darf daher für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet und/oder verändert werden, sofern der Urheber des Originals (beispielsweise durch einen Link zum Profil des Urhebers und/oder zum Originalbild) genannt wird. Die detaillierten Lizenbedingungen kannst du unter dem oben angeführten Link nachlesen.