Zeichnung: „Remake“

Das folgende Bild wurde am 22.06.2017 von Nashgirl26 eingereicht [alle 68 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: Remake

Hab mal in meinen alten Sachen durchgewühlt und das Arceus im Okami-Style von 2015 gefunden. Beim Betrachten habe ich so unendlich viele Fehler gefunden, dass ich ein Remake gemacht habe.

Ich glaube das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sieht viel anders aus. (Auf dem Link ein Gif zur Gegenüberstellung)

Hab lange pausiert wegen den Abschlussprüfung und bei diesem Bild einen Wiedereintritt versucht :D
An dieser Stelle möchte ich allen Danken, die mir auf meinem Weg geholfen haben.
Vielen Dank :D Ihr seid die Besten <3

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von KleinKokuna am
Oooh... ein Okami-Arceus, wie cooool *-*! (Wobei mir dein Original auch gut gefällt^^.)

Die Bewertungsart hier sieht das zwar nicht vor, aber eigentlich hättest du für deine Leistung ganz wie im Spiel einen blühenden Kirschbaum verdient :D!
Avatar
# von Nashgirl26 am
Jeeh noch ein Okami-Fan :D
Gegen eine Kirschblüte im Garten, die immer blüht, habe ich nichts dagegen *-*
Vielen Dank für deinen Kommentar Kokuna :D
Avatar
# von Evali am
Ui das schön, dass du wieder mit an Bord bist!
Ich finde auch, dass man wirklich gut sieht, wie du dich verbessert hast, vor allem sauberer arbeitest. Diese Version von Arceus kann sich sehen lassen, die Muster sind echt schick geworden :3 Ich hätte das Arceus aber auf einen dunkleren Hintergrund präsentiert, da das Shading schon recht dunkel ist. Bei hellem hg hätte ich die äußeren schwarzen Stellen noch weiß eingefärbt, da das licht der weißen hgs ja auch reflektiert wird. So würde sich das Bild besser dem HG fügen. ka ob das verständlich formuliert war xD hier hab i nochma kurz beispiele gemacht, damit es auch alle verstehen:


Zuerst eine recht dunkle kugel mit weißem hg, du sieht, dass ich den Rand zunächst mit dem Grundton und dann mit der Hintergrundfarbe eingefärbt habe.
Dass weiße licht wird auf die kugel reflektiert.


Bei schwarzem hg ist das nicht nötig, da alles dunkel ist und dementsprechend nichts reflektiert wird.
Ich hoffe ich hab hier jz nichts geschrieben, was du nicht schon eh wusstest ^^ Ich persönlich wende das eher an, wenn ich keine ol, oder dünne/buntige ol verwende, die man eh nicht so gut sieht. Aber das ist Geschmackssache ^^

Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass du immer gleich schattierst/überall gleich weiches shading benutzt. Das ist jz eig kein Verbesserungsvorschlag, sondern eher ein Tipp/Vorschlag, den ich dir mitgeben möchte. Vlt könntest du mal ausprobieren deinen Schatten etwas abwechslungsreicher zu gestalten, in der Realität, sind auch nicht alle Schatten gleich hart/weich. Die Schlagschatten, die ein Körper auf sich selbst werfen sind zb eher hart. Die schatten, die wegen der rundung entstehen sind meist eher weich :) Ich denke, dass du deine Bilder dadurch noch interessanter gestalten kannst.

Das ganze sind jz eig eher Kleinigkeiten die mir so aufgefallen sind aber ich würde einfach mal behaupten, dass die die grundlagen locker drauf hast :D Ich will mich hier auch nicht als Experte hinstellen, aus meiner Sicht bin ich alles andere, als das, das sind sachen, die ich auch nur langsam gelernt habe und wollte dir damit den Weg etwas leichter machen :3 Wir beide packen das! :D
Avatar
# von Nashgirl26 am
Vielen Dank für die ausführliche Kritik :D
Habe jetzt ein gutes halbes Jahr kaum mehr ein Bild digital gezeichnet, muss erst wieder bisschen rein kommen xD. Ich arbeite gerne ohne OL dafür mit einem dunklerem Rand.
Dass das Shadding hier zu dunkel ist sieht man sehr gut - wollte eigentlich nur eine düstere Stimmung einbringen :P
Ich glaube du bist bereits eine Expertin, hast mich bereits locker überholt :)

Das mit den verschiedenen Schatten muss ich mal ausprobieren. Ich glaube wenn die Lichtquelle klar und ein Hintergrund vorhanden ist, wird es ein einfaches logisches denken (heisst nicht, dass ich das auch kann xD – meine Stimmen im Kopf lenken mich ab ._.)

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast :D Ich werd am Ball bleiben!
Avatar
# von B-Man am
ich finde das original aber auch gut :D das sieht so leicht aus, und hat nicht diese harten kanten ^_^

Die beine sehen echt cool aus , so bisschen creepy, wie vogelspinnen :S :D
Avatar
# von Nashgirl26 am
Danke für den Kommi :D
Ist Geschmacksache, das stimmt :D
Ich finde das neue einfach viel sauberer als die ältere Version. Wegen den harten Kanten könnte man sich streiten :)
Avatar
# von IloveSnibunna am
Aber NATÜRLICH kann sich das sehen lassen. Ich fand das alte schon toll, aber DAS hier ist ja echt noch um einiges beeindruckender.
PS: Ich lese "Wiedereintritt"? Schön! ^^
Avatar
# von Nashgirl26 am
Vielen Dank Snibunna :D
Ja will wieder aktiver werden, erstaunlich wie schnell man Zeichnen verlernt xD