Zeichnung: „UB 107 - Digifish“

Das folgende Bild wurde am 18.08.2017 von Wandi eingereicht [alle 640 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: UB 107 - Digifish

In den Tiefen der Meere fremder Welten lebt ein Fisch, so aufgeladen wie ein Zekrom, schnell wie ein Ninjask und furchteinflößend wie ein Loturzel. Es ernährt sich von Strom und anderen kleineren Fischen, welche es mit seiner Antenne aufspürt. Einmal entdeckt, fesselt es die Beute mit seinen Kabeln und Drähten, welche aus seinen kaputten Flossen hervorschießen und.... lädt sie zu Kaffee und Kuchen ein.

Es schläft nur, wenn sein Akku auflädt, in diesem Fall lebt es von der Energie der Reservebatterie an seiner Hinterflosse. Sollte mal etwas kaputt werden gibt es ein Repairtool in seinem Körper (Scheibe vorsichtig einschlagen).
Seinem gefährlichen Blick entkommt kein Detail - sein Verstand scharf wie ein Pfeil (natürlich nur, wenn dieser vorher gespitzt wurde!)
Noch nie ein Mensch hat es zu Gesicht bekommen. Außer der Zeichner, der wurde aber gefressen. Warte... da passt was nicht..

Wie man sieht: es ist unheimlich, bedrohlich, gefährlich und total knuffig:
Eine wahre Ultrabestie.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Jonkins99 am
Ich würde gerne einen Sprite (vllt sogar in einer Front-Ansicht) sehen :D
Avatar
# von Wandi am
Ich glaube das dürfte sich als relativ schwierig herausstellen. Das Ding hat doch paar Details die auf der Größe eines "regulären" Sprites doch ganz schön klein und unangenehm zum spriten wären. Wenn es mich überkommt kann ich ja mal einen Versuch starten - mal sehn.^^
Avatar
# von KleinKokuna am
Das Bild und die Beschreibung dazu - einfach köstlich :D!

Eine zur Abwechslung mal lustige, statt gefährliche UB ist eine klasse Idee. (Und trockener Humor kann sowieso nie überflüssig sein^^.)
Avatar
# von Wandi am
Besten Dank für das Kommentar! :D
Avatar
# von B-Man am
Der Text is richtig gut xP (hat mich IRL zum lächeln gebracht (is das ein ausdruck?)

Wie ich schon bei ner anderen UB bemerkte gibt es mir Digimon Vibes, dieses mal aber richtig :D finds toll ,nicht dass dus falsch verstehst.
Aber ist halt so Makaber mit den Krampfadern, die zerfledderten Flossen aus denen Kabel und Drähte kommen, die vielen markanten Details, leicht überladen.

Für mich leider zu weit von einem "klassischen" Pokemon entfernt, aber als Digimon würde es wie die Faust aufs Auge passen ^_^
Avatar
# von Wandi am
In meinen Augen sind Ultrabestien ja nicht wirklich Pokemon - wollte dem Namen Ultrabestie doch gerecht werden.^^
Um ehrlich zu sein habe ich daher gar nicht angestrebt, dass es wie ein Pokemon aussieht - insofern kann gut sein, dass es eher nach Digimon aussieht (habe mich leider nie wirklich mit denen beschäftigt, kann das also gar nicht so beurteilen). Der Name Digifish ist dann auch etwas ungünstig... :D (Intention war Digital + Fisch.)

Danke fürs Feedback!
Avatar
# von B-Man am
Mach dir keine Sorgen um den Namen , alle digimon enden auf den Suffix -mon :P

Erinnert mich an ne Mischung von denen :P (k ich kenn nur die erste Gen richtig davon)
http://de.digimon.wikia.com/wiki/Whamon
http://de.digimon.wikia.com/wiki/Datamon?file=Digibombe.jpg
Avatar
# von Pflanzen-Manaphy am
Krasses Teil. :D

UB 107 - Digifish
Pyrkla
UB42 - Dark Matter
Venom, Carnage, Ditto, Sleimok.... Vecardimok?
Symfrit (UB-Symbiose)
The pain of Paint
UB-98 "Rüstung"