Foto: „Bunt!“

Das folgende Bild wurde am 08.04.2015 von Donnerstern eingereicht [alle 353 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Foto: Bunt!

Für den Frühlings-Foto-WB!

Ich bin ganz zufrieden mit dem Bild :3 Gratz an Gockel und Seraphi! :D

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Donnerstern am
[...] damit noch mehr von den schönen Farben aus dem linken Bereich daraufkommt.

Und wo genau soll ich das herkriegen? :D
Man sieht es vielleicht nicht, aber es ist nur ein winziger Strauch. Weiter links ist einfach nur langweilige Erde, die nicht wirklich schön aussieht xD

Aber danke für deine Kritik :)
Avatar
# von Chanpou am
Huhu,

ich werd hier mal ein bisschen Kritik dalassen, so als Leiterin :x Also zuerst muss ich sagen das mir das Farbspektrum sehr gut gefällt, weiß - rosa - orange ist eine super Kombo. Andererseits habe ich mir überlegt wie man solche ruhigen Bilder noch wirkungsvoller machen könnte:

Die geöffnete Blume stellt ja so ziemlich den Mittelpunkt bzw. den ersten Blickfang dar. Wenn du diesen umpositionierst kannst du schnell andere Effekte erzielen. Ich rede natürlich nicht von irgendeiner Position sondern vom Goldenen Schnitt.

[thumbnail=100]https://www.sein.de/wp-content/uploads/bilder/fibonacci-goldener-schnitt.jpg[/thumbnail]

Natürlich alles kein Muss, nur ein Vorschlag. Der goldene Schnitt lässt ein so ruhiges und besinnliches Bild sehr schnell noch besinnlicher und ruhiger wirken. Einfach weil das für das menschliche Auge als interessant empfunden wird. In dem Fall hätte ich die Blüte in die rechte Ecke gesetzt, damit noch mehr von den schönen Farben aus dem linken Bereich daraufkommt.

Na gut, das war jetzt ziemlich hochgestochene Kritik und das tut mir auch leid, aber es gibt nun mal echt nicht viel, was man bei einem guten Bild verbessern will. Verdienter 2. Platz & danke für die wundervolle Abgabe!