Foto: „Foto der Woche #039: Moossporen“

Das folgende Bild wurde am 13.02.2016 von Gockel eingereicht [alle 180 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Foto: Foto der Woche #039: Moossporen

"Waas? Moos? Das hatten wir doch schon, wie langweilig!" Ich hörs schon :D Nein, im Ernst, ich weiß, das Motiv gabs schon, aber diesmal ja in einem anderen Stadium. Zum Einen befindet sich dieses Moos ja auf einem Dach und nicht am Baum, zum Anderen geht es hier nicht primär um die Pflanze selbst, sondern eher um die Sporen. Diese werden vom Moos nämlich zur Fortpflanzung benötigt, womit wir beim Thema Liebe und dem morgigen Valentinstag wären *verzweifelt nach einem aktuellen Kontext such* ;) Ausgerechnet dieses Wochenende bin ich mal schon am Samstag dran, wenn ich auch was für den Sonntag hätte...

Mir gefällt das Foto recht gut, weil sowohl die Sporen, als auch das Moos selbst zum Teil scharf sind. Natürlich ginge es noch besser, aber man kann nicht alles haben. Genauso natürlich der Hintergrund, pure Natur wäre mir lieber als das Bauernhaus, aber wir wollen ja realistisch bleiben!

---

Foto der Woche #039
Titel: Moossporen
Entstehungsdatum: 13.02.2016
Kamera: Panasonic DMC-FZ38

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von IloveSnibunna am
Dieser Unschärfe-Effekt bringt natürlich das eigentlich Motiv richtig zur Geltung, aber für meinen Geschmack ist es ein bisschen zu viel. Vor allem die im Vordergrund. Aber das Motiv ist genau richtig. Besonders weil du, wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab, auch eher in der Nähe von mir wohnst. Da denk ich immer so: Das könnte jetzt auch aus meiner Nachbarschaft sein. :D

Dieses Werk wurde von Gockel unter den Bedingungen der Creative Commons BY-NC-SA lizenziert. Es darf daher für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet und/oder verändert werden, sofern der Urheber des Originals (beispielsweise durch einen Link zum Profil des Urhebers und/oder zum Originalbild) genannt wird. Die detaillierten Lizenbedingungen kannst du unter dem oben angeführten Link nachlesen.