Foto: „Ich bringe mich um Kopf und Kragen...“

Das folgende Bild wurde am 21.05.2017 von KleinKokuna eingereicht [alle 56 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Foto: Ich bringe mich um Kopf und Kragen...

(Ieek! Jetzt hagelt's bestimmt gleich Minuskarma und böse Kommis o-O!)

Aber ich fand die fesche Winkelspinne so hübsch, dass ich sie trotzdem ablichten und hier reinstellen wollte :P! (Allein schon um eine Lanze für diese eher 'unbeliebten' Tiere zu brechen - darum lass ich sie auch diesen Spruch in hübschen Rosa sagen!)

Es ist übrigens ein Mädchen (kräftiger Körper, 'kurze' Beine), die Jungs sind bei Spinnen immer kleiner, haben aber dafür längere Beine. Das liegt daran, dass ein kräftiges Weibchen die Brut besser beschützen kann und die Männchen für 'das eine' nicht groß sein müssen^^.

Und das die Mädels dort das andere Geschlecht 'zum fressen gern' haben ist übrigens nur bei manchen Arten die Regel. In den meisten Fällen wissen die Herren der Schöpfung die nötigen Tricks und Kniffe um vom stärkeren Weibchen nicht als Futter angesehen zu werden. (Jungs sind Freunde, kein Futter!)

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Donnerstern am
Finds cool, wie du dich damit auskennst. :) Biologie ist immer sehr spannend, wobei diese Tierchen nicht gerade meine besten Freunde sind. :D Da bin ich dann doch eher der Schlangen-Typ x)
Avatar
# von KleinKokuna am
Ganz allgemein vielen lieben dank für das doch so positive Feedback, das ist wirklich lieb :*

(Hätte ich jetzt bei dem Motiv doch nicht erwartet^^)

Avatar
# von B-Man am
ich bin auch sehr fasziniert von spinnen, auch wenn ich etwas angst vor ihnen hab. Das schlimme ist diese ruckartige, ungewöhnliche bewegungsart und dieses abtasten mit den fühlerbeinen ...

Naja soweit ich weiß, haben menschen angst vor spinnen, weil sie sehr ungewöhnliches verhalten und aussehen im gegensatz zu anderen lebewesen. eher weniger weil manche giftig sind (zum glück nicht in unserer nähe :D )

das komische ist, springspinnen sind so mit die hübschesten anthropoden (gliederfüßer) die es gibt, finde ich :D wäre ich etwas besser in biologie gewesen usw. wäre ich vielleicht insektenwissenschaftler geworden :D .
Avatar
# von KleinKokuna am
Ja, diese Fremdartigkeit, weit weg vom süßen Kätzchen oder Welpen, stört bzw. ängstigt halt die meisten Menschen zusammen mit diesem herumhuschen ziemlich.
Springspinnen sind wirklich hübsch. Sie punkten eben mit ihren großen Knopfaugen und ihrem knubbeligen Körperbau, dadurch passen sie halt gleich viel besser wieder ins Kindchenschema :3 (Vielleicht gelingt mir ja mal ein Bild von so einer :D)
Avatar
# von B-Man am
hmmm... spielen wir jez Pokemon-snap Im reallife mit spinnen ? :o , Wer ist unser Professor Eich ? Snibunna ? :P
Avatar
# von Nashgirl26 am
Hauptsache beim Lesen stehen mir die Haare zu Berge ._.
Komm bitte nicht in mein Zimmer xD
Avatar
# von Goldix3 am
Wo war das ;O Und ich brauch ne Banane for scale
Avatar
# von KleinKokuna am
Ganz Klischeehaft sogar in einer Abstellkammer^^. Aber Achtung beim Bananenkauf: Da sind manchmal sogenannte 'Bananenspinnen' aus den Tropen dabei :P.
Avatar
# von IloveSnibunna am
Danke danke danke! Ich wollte schon immer mal ne Winkelspinne sehen! Mir fällt ein, ich hätte googlen können.... Aber das ist ja jetzt nicht mehr nötig. Jo, Spinnen haben auch ne ganz besondere Wirkung für mich. Also wenn sie im Haus sind. Sobald ich seh sehe, starre ich sie erstmal ne gewisse Zeit lang an. Dann hol ich mir sofort Glas und Papier und fang sie ein. Nach kurzer Betrachtung und eventuell nem Foto, lass ich sie dann raus in die Freiheit. Faszinierend sowas.
Avatar
# von KleinKokuna am
Cool, eine sehr löbliche Einstellung! Auf der Arbeit beim Saubermachen bugsier ich auch jede gefunden Spinne nach draußen^^.
Avatar
# von Eisseele am
Wie die Augen leucht. Ua, ich hätte echt nicht die Nerven gehabt das zu Fotografieren, sondern hätte mich sofort aus dem Staub gemacht!
Ich meine sie sieht schon cool aus, das ja, aber dennoch sind Spinnen nicht so meines. Alles was mehr als vier Beine hat muss ich nicht um mich haben. Sieht ja nicht mal ekelhaft aus, wie gesagt, aber ich glaube solche Tiere mag man entweder oder man tut es nicht.

Und wie da gleich noch einer mit Fachwissen auftrumpfen kann. :D