Map: „Mt. Furnance“

Das folgende Bild wurde am 29.08.2010 von U-Seigel eingereicht [alle 305 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Mt. Furnance

Meine größte Seigeltileset-Map bisher, und ich bin sogar zufrieden :D
Fügt sich unter die Fence Meadows und links an den Strand und die Meeresroute. Man erkennt die neuen Tiles: Die kleinen Bäume, den Weg, die Blumen usw.

Das Wasser des Flusses stürzt hier in ein Loch in die Tiefe, das sich jüngst auftat. Aufgrunddessen liegt der Flusslauf im Süden im Trockenen.

Der Routenverlauf ist etwas konfus. der Weg rechts unten geht durch eine Höhle auf die andere Talseite, und kommt dort beim mittleren braunen Berg heraus, dann führt er über den Strand nach Oncemown. Der Weg, der von links oben kommt, führt über die große Brücke zum Vulkan Mount Furnance. Nach dem Ausgang geht es nach Osten. Eine aus dem Süden kommende Höhle findet ihr Ende am Flussufer, von dort aus kann man nach Norden in Richtung Fence Meadows schwimmen. ;D

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Skydiver am
Respekt, das Ding hat sicher eine Menge Arbeit gemacht! Zuerst einmal ist es bemerkenswert, dass du für das ganze System ein eigenes Tileset entworfen und dich dann an ein dermaßen großes Projekt gewagt hast. Da passt auch alles schön zusammen, bis auf die Pokebälle, die imo ein bisschen zu klein und zu hell sind.

Ansonsten wie gesagt aufwändig in der Gestaltung und von Kreativität geprägt, besonders gefällt mir die Idee des unterirdischen Verlaufs des Flusses, und dass man trotz allem noch ein Flussbett erkennt.
Auch bei der Gestaltung des Bodens scheinst du dir ordentlich Mühe gegeben zu haben, dort ist immer irgendetwas anderes zu finden, egal ob es eine Blume, Steine oder unidentifizierbare Grasbüschel sind.
Schade ist nur, dass alles ein wenig arm an Events ist, zumindest gemessen an der Größe der Map. Aber ich schätze, dass das soweit egal ist, da du dich auf die Landshaft konzentriert hast.

5*