Map: „Grünwald City“

Das folgende Bild wurde am 20.10.2010 von Gibson eingereicht [alle 17 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Grünwald City

Lange her seit ich meine letzte Map hier gepostet habe. Das ist mal wieder ein Werk, das mehrere Tage in Anspruch genommen hat.

Credits:
- Kyledove
- Alucus
- WesleyFG
- Alistair
- CNC
- Zelix
- Hydrargirium
- Pokémon Gaia Project
- zetavares852
- Dewitty
...dürften eigentlich alle sein.

mfG.
Gibson

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Beta am
Wow... man erkennt, obwohl du noch nicht sooo viele Maps gemacht hast, deinen Stil wieder. Was mir gefällt, sind nicht nur die hervorragenden und miteinander harmonierenden Tilesets, sondern auch die Natürlichkeit, Asymetrie und allgemeine Realistik der Map; z.B. der Wald, der sieht mit den vielen verschiedenen Bäumen wunderschön aus. Was mich höchstens noch ein bisschen stört: Der Platz mit dem Brunnen: Er ist zu streng symetrisch. Und bei den unteren Bergen hättest du vielleicht noch eine Etage draufmappen können.


Edit: Wenn ich diese Map in deiner Galerie sehe, fällt mir auf, dass dies die einzige deiner Stadtmaps ist, wo es einen Punkt gibt (in dem Fall der Brunnen), bei dem es etwas leer ist. Ändert nichts an 5/5 Pkt., aber es ist leider so ;)
Avatar
# von U-Seigel am
Tja, da siehste mal dass mans auch mit Mappingprogrammen schön amchen kann :>
Avatar
# von Blackfang am
ich haba auf meiner ersten Map die Bäume mit paint so hingesetzt wie ich wollte hat aber auch keinen gestört, wirkt hier auch so, bei den meisten maps siehe ich gerade baumreihen hier aber nicht
Avatar
# von Gibson am
Auch euch danke =)

@Blackfang:
1. Naja, ich hab mir eben einige meiner Tilesets angesehn und bin dabei auf diese Kacheln gekommen, die Bestandteil eines Alucus-Sheets sind (http://alucus.deviantart.com/gallery/#/d2kie7f).
2. Hab ich ehrlich gesagt nicht ganz verstanden. Ich arbeite jedenfalls mit speziellen Programmen, TilEd in dem Fall, aber ich platziere auch jeden Baum einzeln so, wie er mMn am besten aussieht.

@TL:
Oh, das Meer hab ich wohl tatsächlich vergessen, danke für den Hinweis ;).

mfG.
Gibson
Avatar
# von The Libertine am
Superschön gestaltete Stadt, mit zwei klitzkleinen Verbessungersvorschlägen: erstens würde ich die blauen Fließen weniger aufdringlich machen, also wenn dann ein dezenteres Blau wählen. Und zweitens kannst du das Meer am oberen Bildrand vielleicht noch ein bischen interessanter gestalten - eventuell mit ein paar Felsen oder einer Anlegestelle.

Ich hoffe mal, dass wir dich auch bei den nächsten Mapping-Wettbewerben (aktueller Mapping-Wettbewerb) sehen - mit solchen Maps bist du definitiv ein Anwärter auf den Sieg ...
Avatar
# von Blackfang am
coole stadt die kathedrale brauchen wir nicht nochmal ansprechen,
1. wie kommst du auf solche kacheln?
2. legst du die Bäume augenmaß oder eines Programmes?
will ich nur wissen, würde nichts an 5/5 ändern
Avatar
# von Rumo am
Eine schöne und v.a. sehr realistisch wirkende Map.

Für meinen Geschmack sind es ja etwas zu viele verschiedene Häuser - andererseits ist das sicher (ebenso wie der sehr bunt gemischte Wald) zwar pokemonuntypisch, aber natürlich auch deutlich realistischer als die sehr gleichförmigen Städte aus den Editionen.
Was aber wirklich nicht dazu passt ist mMn dieses kathedralenähnliche Bauwerk - nicht nur weil es aus einem anderen Teilset ist, sondern vor allem weil es architektonisch nicht zu den restlichen Gebäuden passt und im Vergleich zu diesen auch viel zu klein ist. Zugegebenermaßen habe ich jetzt auch keinen viel besseren Vorschlag - evtl. könntest du es an dieser Stelle (oder noch etwas weiter hinaus Richtung Meer gerückt) mal mit einem Leuchtturm versuchen...
Etwas unlogisch finde ich noch diese weißblau-karierten Fließen - wenn man schon derart teure Fließen verlegt, sollte man doch meinen, dass man sie etwas geordneter anlegt, oder?
Avatar
# von Fapsi am
Schönes Ding :) Well done
Avatar
# von Gibson am
Danke für die Comments ;D

@Seigel:
Ich fühle mich geehrt ;). Das mit der Kathedrale ist natürlich korrekt; ich hab' Ewigkeiten damit verbracht, ein passendes, prägendes Gebäude für eben diesen Platz zu suchen und hab mich dann doch dafür entschieden. Verbesserungsvorschläge diesbezüglich sind natürlich willkommen.

mfG.
Gibson
Avatar
# von U-Seigel am
Sehr gute Arbeit, Meister Gibson, mich stört einzig, dass sich die Kathedrale vom Design her von den Häusern im Advance-Stil unterscheidet, die HGSS-Gebäude von Dewitty sind mehr 3. Gen-like.
Lange kein solch großes und fehlerfreies Werk gesehen, vgj 5*
Avatar
# von Mumbo13 am
Wow, ein sehr schöne Map :)
Avatar
# von Tialgo am
wow, das ist echt große Mappkunst^^
gj! :D

Dieses Werk wurde von Gibson für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.