Map: „Strand“

Das folgende Bild wurde am 10.08.2012 von Glutexko eingereicht [alle 57 Werke zeigen].

Pokémon-Map: Strand

Die Map ist etwas älter, daher konnte ich nicht alle Ratschläge beachten.
Diese Map ist nur ein Teil eines Strandes, deshalb sind links und rechts keine Begrenzungen.
Credits: Red-ex
kymotonian und U-Seigel
mepotes
Pokemon Gaia Project Zetavares

Ich habe versucht, einige Ratschläge zu befolgen.
Das mit den Bäumen fällt mir noch etwas schwer.
In den nächsten Maps versuche ich das noch zu verbessern.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Fapsi am
Heyho!

Im Prinzip ist die Map "in Ordnung". Nichts besonderes, die Strandidee gibts schon etwas länger, aber dennoch keine schlechte Map, wobei es auch noch einige Sachen gibt, die nicht so toll sind.

Ich fang mal an mit dem "Wald" der die Map so ein bisschen umgibt.
Die Kompination aus Palmen und der kleinen Laubbäume ist, finde ich, keine gute Idee. Lieber die Palmen am Strand lassen und den Wald aus einer Mischung mit verschiedenen Laubbäumen machen. Sieht besser aus und ist meiner Meinung nach auch realistischer.
Der Strand wirkt im allgemeinen auch ziemlich leer und einfallslos. Vielleicht noch die Sandburg, die in dem Tileset drin sein müsste, mit verwenden, Sonnenliegen, an manchen Stellen ein wenig mehr Gras, 2-3 Palmen mehr.

Auch der Weg oben ist schon sehr sehr gerade. Bisschen mehr Unregelmäßigkeit täte dem ganzen gut (:

Nja das wars dann auch schon was meine Verbesserungsvorschläge angeht. Der Rest ist ziemlich Standard und "Ok"