Map: „Kleiner Park“

Das folgende Bild wurde am 12.09.2012 von OraYoshi eingereicht [alle 31 Werke zeigen].

Pokémon-Map: Kleiner Park

Mein erster Versuch einer Map, um für die inoffizielle Meisterschaft zu üben ^^

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Mister Stolloss am
Der größte Teil wurde ja bereits gesagt, deswegen gibt es von mir nur die Bewertung: 4 Sterne
Avatar
# von OraYoshi am
Vielen Dank Joka.
Ich werd zusehen, dass die nächsten Maps besser werden :D
Größtenteils hab ich Schwierigkeiten ordentliche Tilesets zu finden (also welche, die mir gefallen *g*)
Avatar
# von Joka am
Hi
Für die erste Map gibts nochmal ausführlich Kritik;)
Ich fang mal mit der Struktur an. Erstmal die beiden Häuser: Sie stehen sehr mittig und frei in der Landschaft rum. Das wirkt bei der Pension doch schon etwas komisch, da es eigentlich keinen Grund gibt so einen ungeraden Garten zu bauen.
Schöner wär es würdest du die Bäume bis an die Häuser setzen. So wäre auch nicht soviel freie Fläche vorhanden.
Wenn du nur einen Ausschnitt einer Karte darstellen möchtest empfehle ich dir trozdem einen Ausschnitt zu nehmen, der weit am Rand liegt. Das sieht einfach besser aus. Beispiele für mMn sehr gelungene Minimaps findest du HierHier undHier. Wie du siehst haben diese Maps trotz der geringen Größe alle Begrenzungen. Egal wie groß die Maps sind, sie wirken so einfach vollständiger.

Die Bäume hast du im "Nintendo-Stil" gemappt. Das heist alle in einer Reihe. Ich persöhnlich finde das nicht schlimm, aber einige user sind da oft anderer Meinung. Wenn du größere Flächen Wald mappst siehst du auch, dass die technik nicht so schön ist. Da sind die Bäume abwechslungsreicher gestaltet sehr viel schöner. Guck dir einfach mal Plaudageis Maps an. Dann siehst du sofort was ich meine;). Das wird mit dem Tileset was du benutzt aber wahrscheinlich nicht funktionieren. Da kann ich dir für den Einstieg dieses Tileset empfehlen. Da hast du alles drinnen was du fürs erste brauchst.
Wo wir schon beim Tileset sind: Ich finde die OWs super verteilt. Man sieht dass du dir was dabei gedacht hast und sie nicht eifach nur draufgeklatscht hast. Was Trike Phalon schon angedeutet hat liegt logischerweise an den Tiles. In den unterschiedlichen Editionen hat die Größe von verschiedenen Tiles variiert. Deshalb sind die Tiles von den DS-Spielen hauptsächlich größer als die vom Advance. Deshalb sollte man grundsätzlich erstmal keine Tiles mischen. Ein Tileset wo du erstmal alle Personen nach generationen geordnet sind findest du hier.
Grundsätzlich kann ich dir auch Dieses Tut. empfehlen. Da kannst du immer checken ob du alles hast.
Das wars erstmal was mir eingefallen ist;)
Wenn du irgendetwas nicht verstanden hast oder noch Fragen hast, kannst du einfach fragen oder mir auch ne PN schreiben:)
mfG
JoKa
Avatar
# von sagaxxy am
Naja, eine halbe Map ohne Begrenzungen sieht immer etwas leer und unfertig aus!
Aber Keldeo in der Pension?
Avatar
# von OraYoshi am
Man muss auch schon die Überschrift lesen ^^
Btw: Warum komplette Karten erstellen? Warum nicht mal nur einen Ausschnitt :)
Avatar
# von Trike Phalon am
naja von erst aufbau ganz ok.

Nur die Pokemon sehen im vergleich zu den menschen sehr groß aus.
Außerdem kann man die Map in 3 richtung verlassen. Fehlen also noch begrenzungen. Und was soll das eig sein? Dorf, Route oder was?