Map: „Viel zu viele Tileset Tests!!!!“

Das folgende Bild wurde am 04.12.2012 von Joka eingereicht [alle 160 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Viel zu viele Tileset Tests!!!!

Wie gesagt: Schon wieder ein test. Für das neueste PMD Tileset.
Liegt schon länger rum, also dachte ich mir, stell ich das mal eben hoch.
Ein paar Fehler habe ich schon gefunden (hauptsächlich beim Wasser) die ich in der nächsten Version dann verbesser.
Und JAAA! Es soll so aussehen.
Ist übrigens auch mein neuer Ava:


Bewertungen und Kommentare sind wie immer erwünscht:)
mfG
JoKa

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Joka am
Wieso "muss sein"?!
Freut mich immer wenn sich einer die Mühe macht;D

Das mit dem Stilistischem weis ich, aber ich wollte alle reinbringen zum testen;)
Mit dem Wasser das gleiche.

Dass ich die Bergtiles in dem Wld platziert habe weis ich auch:D
Das musste sein. Vom logischen her passt es finde ich, da es im Wald auch Steine gibt, aber ausgesehen hätte es ohne noch viel schlimmer.
Das grüne Tile vom Wald ist einfach nur schrecklich.

Wenn du glaubst, dass man damit keine Maps über mehrere Ebenen mappen kann nehm ich das mal als Herausforderung:D
Geht nicht gibs nicht :P
Bei dem jetzigen Tilesetstand hast du aber leider (noch) recht.
Ich habe aber schon ein/zwei Ideen wie sich das ausbessern lässt.

Hast du nicht lust auch mal das Set auszuprobieren?
Wenn man mehrere Mapping stile vergleicht könnten ich einfacher rausfinden, was noch verbessert werden muss.
Wenn nur ich das mache kommt da ja nichts neues bei rum ;)

Dankeschön für die Kritik :)
Wenn das Tileset fertig ist kommt dann wahrscheinlich auch noch eine bessere ordentliche Map.
Vorher kannst du dich wahrscheinlich noch auf einige Tests freuen:D:P
mfG
JoKa
Avatar
# von U-Seigel am
Also ich rate eher davon ab, zu versuchen, aus PMD-Tiles eine Map nach dem bekannten Editionen-Stil zu erstellen, kreiere damit besser ausschließlich Dungeons.
Der Grund dafür ist, dass die Tiles aus verschiedenen Dungeons weder farblich, noch stilistisch kompatibel sind. Technisch gesehen existieren in PMD-Maps nur zwei Arten von Tiles: Die für die Gänge (inklusive Gras/Steine etc) und die für den Fels/Wald, der sie umschließt. Daher ist es nicht möglich, größere Landschaftsmaps über mehrere Ebenen zu gestalten, zumal die Menge an Tiles nicht ausreicht, um Abwechslung und Events zu erzeugen. Auch der Blickwinkel ist bei PMD ein wesentlich höher befindlich als in den Editionen.

Die Bergtiles hast du übrigens, wie auch einzelne Bäume und Felsen, auf dem Wald platziert. Neben der Tatsache, dass die trübe Wasserfläche nicht mit dem darunterliegenden Boden kompatibel ist, finde ich die Verwendung zweier verschiedener Wassertypen auf einer Map nicht sonderlich ästhetisch.

Ich weiß, ist nur eine Testmap mit Schmunzelfaktor, aber Kritik muss sein. ;P
Avatar
# von Lucarian am
looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

Dieses Werk wurde von Joka für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.