Map: „Chinatown“

Das folgende Bild wurde am 16.09.2013 von Glutexko eingereicht [alle 58 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Chinatown

Das war meine Map für die 4. Runde der BBO. Ist überraschend gut angekommen und hat erfreulicherweise den 1. Platz belegt. :) Mein Gegner war ABCD mit dieser Map.
Aufgabe war es, eine Map anzufertigen, die ein Pokécenter, einen Markt und mindestens 3 weitere Häuser zeigt. Fand die Aufgabe zuerst ziemlich gewöhnungsbedürftig, habe mich dann aber doch damit angefreundet.

Die Map zeigt ein ostasiatisches (oder so was ähnliches) Dorf mit einem Tempel. Vor dem Eingang zu dieser mysteriösen Anlage befindet sich eine sehr kleine Siedlung, die vorbeikommenden Trainern als Rastort dient. Die Anlage darf man nur unter bestimmten Voraussetzungen betreten, sonst wird man von den Wächtern gekickt zurückgewiesen.

Achja: Meckert jetzt bitte nicht rum, wenn die eine oder andere Baumspitze fehlt – der Wald war aufwendig genug. D:

Credits: Credits: Red-eX, Hydragirium, Alistair, Mew 1993, Loreena, Pokekennerlt , Pokémon Gaia Project, Zetavares, Mapmaster // JohtoAllstarMix

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Trike Phalon am
Halloo :D

ich kommentier dann mal diese map.

sie ist klasse. extrem klasse. Die idee & die umsetzung ist dir hier perfekt gelungen. Besonders die Idee mit den kleinen anspielungen zu china wie Pandas oder den teich mit koi-fischen(?).
Besonders mag ich die baunstellung abers. nirgend lw und immer aufregend. auch wenn etwas viele bäume.

was mich etwas stört ist die symetrie des gebirges: du hast versucht es zu vermeiden aber mir fällt diese direkt in die augen. die felsstrukturen sind vom verlauf her sehr ähnlich. was evlt geholfen hätte wäre unterschiedliche linien und evtl mal bergflächen dazwischen.

sonst aber eine sehr schöne map die ich gerne mit 5 belohne ;)

Dieses Werk wurde von Glutexko für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.