Map: „Route 302“

Das folgende Bild wurde am 01.10.2013 von EVoLiNa X eingereicht [alle 290 Werke zeigen].

Pokémon-Map: Route 302

Die zweite Route der Teliva-Region schließt an Farmlingen an. Im Norden geht es in die Stadt mit der ersten Arena, welche das ist, verrate ich noch nicht.
Beim ersten Besuch der Route wird man vom Rivalen herausgefordert und danach darf man noch durch das hohe Gras im Tal laufen. Von Nord nach Süd kann man dann den einfacheren Weg über die Brücken nehmen, oder auch später, wenn man den Zerschneider besitzt (hmmm welche VM es wohl für den ersten Orden gibt also ich weiiiß es nicht).

Credits:
Barubary
U-Seigel

Zwischenstand der ganzen Region

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von -Plaudagei- am
Ich mag das Tileset unheimlich und ich muss sagen, mir gefällt auch das Gebirge sehr, gerade die etwas höheren Felswände. Was die Struktur belangt habe ich nichts an der Map auszusetzen; ich mag die Baumverteilung und die Wege gefallen mir. Die Brücken lassen das Ganze nicht zu eintönig erscheinen und passen farblich zu den Treppen, die mir auch sehr zusagen (Bei Treppen bin ich in der Regel etwas speziell, da gefällt mir nur weniges wirklich). Die Grasverteilung ist toll, wirkt sehr natürlich.
Etwas verwirren mich die Bäume unten vor den Felswänden, da sie diesen zu nahe zu sein scheinen. Die Schatten unter den Brücken finde ich im Grunde gut, jedoch wirkt der gerade Schatten, der unter der mittig platzierten Brücke auf die Bäume fällt unnatürlich, was sich mit Beibehaltung der Schatten aber nur mühsam umgehen lässt. Ansonsten eine wirklich tolle Map, die OWs lockern die sanften Farben der Map auch nochmal angenehm auf ohne störend hervorzustechen.

Route 302
Quelldorf Remake
Farmlingen
Quelldorf (Anfangsstadt)
Farmlingen (neu)
Route 301 (neu)
Route 301