Map: „Ranger-missions-Map nun endlich als Route! xD“

Das folgende Bild wurde am 04.12.2013 von Trike Phalon eingereicht [alle 164 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Ranger-missions-Map nun endlich als Route! xD

nunja. Nachdem ich sp spektabulär gefalilt habe und eine Stadt mit Ranger mission gemacht habe nun eine eher hingeklatschte Routen-Map.

Hab dafür 1-3 Tage gebraucht. Idee war schnell da. Wurde im BB wb eher weniger gevotet.
Die idee dahinter. Eine ruinenstätte welche von Forschern erforscht wird und eine Frau von einen mysteriösen mann (Hust) verfolgt wird. Dir Ranger müssen sie nun retten.
Qualitativ genauso wie die höhle. eher weniger gut. aber es werden schon bessere kommen.
Das wasser war nur ein Test. und wie findet ihr es? Lieber ein anderes oder das (rand wird wahrscheinlich noch verändert)

credits: hier, U-Seigel, Sagaxxy, Barubary, Hydragirium.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Joka am
Dann gibt es hier mal ein wenig Kritik.
Wird wohl aber nicht soo lang werden, da es einfach wenig zu schreiben gibt.
Von der Technik hat diese Map wie sonst fast immer auch ein sehr hohes Niveau. Bei der Größe sieht man auch, dass da wohl sehr viel Zeit drin steckte.
Was mir nicht ganz so gut gefällt ist die Struktur und die Aufgabenumsetzung. Aufgrund der Größe gibt es für mich keinen sehr klaren Blick, dem man folgen kann. Deshalb solltest du bei der nächsten so großen Map darauf achten, dass man mehr Punkte hat auf die man seinen Blick richten kann. SO wirkt das einfach auf mich sehr unübersichtlich.
Zusätzlich ist mir ein bisschen wenig Abwechslung vorhanden. Klar, da sind die Ruinen, eine Stadt und so, aber der größte Teil ist einfach Wald und ein paar gebirgsstufen.
Zur Aufgabenstellung: Es sollte ja eine Rangermission dargestellt werden. Die nimmt hier aber auch nur einen sehr kleinen Teil der Map ein. Man muss nicht direkt suchen, aber es wäre dennoch schöner gewesen, wenn die Mission mehr im Vordergrund gestanden hätte.
Also insgesamt hätte die Map kleiner sein müssen, damit das ordentlich rüber kommt. Mir hätte an sich der gepflasterte Bereich bei den Rangern rereicht. Oder halt noch ein wenig größer.

Dann noch diese Extrawünsche zu den Tilesets :P
Also an sich ist das Tileset zwar gut gemacht und der Mix stimmt auch, aber mMn sind die Farben zu grell. Gerade das grün von den Bäumen sticht sehr herraus. Durch die vielen großen grünen Flächen davon sieht es auch teilweise ein wenig eintönig aus, auch wenn die Bäume ordentlich gesetzt sind. Was dagegen helfen könnte wären noch andersfarbige Bäume. Also halt nur ein wenig blasser oder so. Aber auf keinen Fall noch gesättigter.

Die Flusstiles finde ich eigentlich ziemlich gut. Die passen auch gut zu Rest, auch wenn ich die Ränder ein wenig dunkler glaube ich noch besser fände. Wenn du den Fluss ein wenig schmaler setzen würdest würde der wohl auch noch ein wenig besser aussehen. Aber das ist wohl dann Geschmackssache.

Ich hoffe mal du bist mit dem Feedback zufrieden. Fühle dich geehrt, dass das die erste Map ist, die ich mit meinem Feedback aus dem Programm bedacht habe ;P
VG
Joka
Avatar
# von Kalerio am
Tolle Map! Obwohl ich sättigende und stechende Farben eher nicht so gerne mag, finde ich die Map dennoch sehr sehr gut. Sehr gute Struktur, fast wie ein Labyrinth und Der Fluss lässt die Map sehr besonders wirken. Ich finde die Map sticht neben den anderen Maps in der Übersicht sehr gut raus, obwohl ich mir vllt. noch gewünscht hätte zwischen den Bäumen ein paar kleine Felsen zu setzten. Aber ist ja nur ne Kleinigkeit :D
Lg, Clive