Map: „Cromlexia?“

Das folgende Bild wurde am 26.04.2014 von Vulnonchen+ eingereicht [alle 505 Werke zeigen].

Pokémon-Map: Cromlexia?

Endlich hab ich die fertig gemacht~ Ist zwar noch nicht so lang her, dass ich sie angefangen hab, aber irgendwie hab ich jetzt mit dem OW's draufsetzen gewartet :P
Hatte Lust auf's Advance-Tileset, und da ich keine Ahnung hatte, was genau ich mappen sollte, hab ich mir Cromlexia als Vorlage genommen :3 Ist also 'ne Art Demap, allerdings mit einiger Eigeninitiative~

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Vulnonchen+ am
Lol, mit so positiver Rückmeldung hab ich jetzt nicht gerechnet x3 Thx :D
@Trike: Zu den Grasbüscheln im Süden: Mir fiel kein besserer Platzfüller ein ._.
Dazu, dass das Versteck so nah ist: Hatte erst die Größe der Map gewählt und dann, was es überhaupt werden sollte XD
Avatar
# von Ninetaails am
Heyhoo ^_^

War mir sofort klar, dass die Map von dir ist :D
Gefällt mir sehr gut, besonders die Idee, aber auch die Umsetzung kann man nicht kritisieren.

Das einzige was mir überhaupt nicht gefällt sind die Bäume. Irgendwie sind mir da zu große Lücken drin. An deiner Stelle hätte ich die Bäume an manchen Stellen näher aneinander gepackt und dazu auch mehr überkreuzt. So sieht das irgendwie ein bisschen seltsam aus.
Dann hättest du die leeren Bodenstellen vielleicht noch ein bisschen mit anderen Grassorten variieren können, und evtl. den Weg nach rechts kürzen können, das sieht beim ersten Draufschauen enorm seltsam aus, da er eben so lang ist und immer in regelmäßigen Abständen bliebt.

Ansonsten find ich die Map aber äußerst gelungen, und wie schon erwähnt die Idee, XY Städte im Advance-Style zu demaken, mindestens genau so interessant.

Würd mich freuen mal wieder mehr von dir in Sachen Mapping zu sehen bekommen :3
LG, Ninetaails
Avatar
# von Trike Phalon am
Huiuiui wirklich schöne Map vulnonchen.


An sich find ich das man viele Städte in XY demaken kann. Und du hast die Map auch sehr schön umgesetzt. Alles unregelmäßig und man erkennt das Original sofort wieder. Natürlich ist es beim remaken natürlich eine eigene Note reinzubringen.

Aber nun zum eher negativen Part, der Kritik. Wie bei den meisten maps hab ich auch hier etwas zu bemängeln. Zum einen wäre das persönlich etwas die Baumstellung. ich Struktur-freak mag eher festere Baumstellungen. Wie du die Bäume hier gesetzt hast ist okay. Nur ka an manchen Stellen etwas fester wäre geil gewesen.
Nun den Details. Der Grundaufbau vom Dorf passt perfekt. Häuser gut gesetzt und auch die meisten Details passen. Nur es gibt manches dort was mir net gefällt. Z.b die Tatsache das, dass Geheimversteckt vergleichsweise sehr nah bei der Stadt ist. Ka, aber etwas weiter weg häts mir etwas besser gefallen. Dann zum hohen Gras, Die 2-3 kleinen Büschel im süden der Stadt find ich dort iwie net nötig. Gras bedeutet für mich immer wilde Pokemon. Und die paar Büschel dort können gar keine Pokemon so enthalten. Entweder so machen das man durch das gras gehen muss oder gar kein gras hin. Aber ka diese kleinen Büschel dort wirken fehl am platze :X
Das selbe problem ist übrigens beim weg zum geheimversteck. Dort hätten mehr Büschel sogar gut gepasst.

An sich ist das meiste Geschmakssache was hier bemängelt wurde. Wie gesagt, sehr gutes Remake! Nur kleinere Sachen wollen mir net gefallen. Trotzdem 5/5 Sternen ;)