Map: „Drachen-Safari“

Das folgende Bild wurde am 09.10.2014 von Vulnonchen+ eingereicht [alle 505 Werke zeigen].

Pokémon-Map: Drachen-Safari

...Ähm... Ja XD Tja.
Hab mich für Typ Drache entschieden, weil ich nicht irgendeinen naheliegenden Typen wie Pflanze nehmen wollte, und da schien mir Drache noch am einfachsten~
Das Ergebnis sieht leider aus, als hätte ich mich damit übernommen |D Der Berg müsste viel höher und der See tiefer, dafür hätte ich aber die Map viel größer machen müssen und für große Maps bin ich schlichtweg zu faul.
Meine Motivation hat mich auch größtenteils im Stich gelassen und so sieht man der Map die Lustlosigkeit/Faulheit an...
Es sind übrigens nur Pokémon zu sehen, die man auch in der Drachen-Safari antreffen kann :3

Credits: Red-ex, Anvil555, und siehe hier

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Trike Phalon am
Bisschen Motivationslos sieht es schon aus. Nur find ich die Map rundum ok. Klar, unterschiedliche Baumsorten hätten geholfen. Nur ohne muss es auch mal gehen xD

Technisch und qualitativ ist die Map ganz gut geworden. Die Größte Macke an der Map ist aber der fehlende Bezug zum Typen Drache. Der Typ ist auch schwer darzustellen. Nur ka mir fehlt hier der der richtige Bezug. Eine komplette Berglandschaft z.b könnte man als Drachenterritorium bezeichnen, oder das es einen felsen in Drachenkopfform gibt. Aber so ist es ok, aber es fehlt was.

Das Argument mit den Tieferen See + höhere Berg stimmt nur bedingt. Was du vlt an dem Gebiet großartig ändern könntest (ohne es größer zu machen) ist, das du die Elemente evtl etwas vereinst oder dich größtenteils auf eines der beiden Konzentrierst. Z.b nur auf den höhen Berg und dafür nur kleinere Wasserstellen machst. Beim See hättest du die eine Ebene evtl noch Tiefer machen können oder die Bergebene aus der Map verlaufen lassen können. Das hätte das aktuelle Bild evtl etwas aufgefrischt. Ansonsten ist die Map so ok. Aber ich weiß, das du es besser kannst.

Mir gefällt die Map aber trotzdem :D