Map: „Players Hills“

Das folgende Bild wurde am 19.08.2009 von Marty McFly eingereicht [alle 20 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Players Hills

Die Region, zu der auch Selmingen und Otoniembre City gehören, erlaubte kein Glücksspiel. Das findige Konsortium aus Team Rocket, einer lokalen "Familie" und geviewten Managern fand eine Gesetzeslücke und errichtete in internationalen Gewässern einer Zockermetropole. Mittem im Meer wurden Kohlenschlacke und Gesteinsabraum aufgeschüttet. Die Masse ist giftig und führt regelmäßig zu stinkenden Pfützen. Die komplett Künstliche Stadt wird durch die 8 Pumpen am "Strand" stetig entwässert. Außer großen Hotels mit Casino gibt es kleinere Casinos. Trainer vom Festland verirren sich nur hierhin, wenn sie unbeabsichtigt in kriminelle Machenschaften hineingestolpert sind. Pokémon dienen hier nur dazu, gewaltsam Konflikte auszutragen.

Felstiles: Newtiteuf (HG/SS), "Hotels" und blaue Treppen: Marty McFly

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von The Libertine am
Die Idee ist wieder einmal top. Ein paar Kleinigkeiten kann man aber wieder verbessern: erstens mal würde ich diese Werbetafeln großer machen, das sind ja nur normale Schilder. Und dann solltest du dir mal eigene Brücken machen. Die DP-Brückentiles sind einfach nur hässlich, weil viel zu fett und groß ..
Avatar
# von Fapsi am
Well done Mr.McFly ;)
Avatar
# von Rumo am
Nice :-)

vielleicht könntest du das Wasser noch ein wenig dreckiger machen - würde mMn gut zur Stimmung der Map passen.
Achja - sind Windkraftwerke nicht eigentlich eine viel zu "saubere" Methode der Energiegewinnung für eine derartige Stadt. So ein richtig dreckiges Kohlekraftwerk oder ein schon etwas marodes AKW würde doch eigentlich noch besser passen, oder :D
Avatar
# von BlakMetl am
schöne map !

hab gleich draufklicken müssen, weils so interessant aussieht^^
Avatar
# von ShinyBlue am
Gut gemappt, kreativ - hervorragende Arbeit, Herr McFly!

Dieses Werk wurde von Marty McFly für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.