Map: „route 192“

Das folgende Bild wurde am 14.02.2010 von Schiltur eingereicht [alle 120 Werke zeigen].

Pokémon-Map: route 192

eine kleine route mit fahradweg und mein OPA

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Nachtion am
In großteil ist die Map eig. nix besonders gutes aber auch nichts wirklich schlechtes.
Die Straße nach Rechts ist ein Mappingfehler, nehm die beiden außenteils dann ist es besser. Gras Ist eig in der Linken hälfte recht schön, in der rechten gefällt sie mir eher weniger. Geht aber trozdem eig. auch. An zwei Straßenecken sind auch Mapping Fehler, es gibt ein extra teil das diese ausfüllt. (Kann ich dir mal iwann zeigen). Sonst sieht diese kleine Map eig recht fein aus.
gj =)
Avatar
# von Tic am
ok, ich hab grad lust auf raten =O

Als erstes mal: wieso hat jede deiner Maps dieses Winzformat? Dass darauf nix abertolles gelingne kann sollte doch klar sein, n bisschen grösser solltest du die Maps imo schon machen

Zur Map an sich:
Die wiese mit dem Opa ist zwar gut, aber an den anderen Teilen mangelt es gewaltigst. So sollte zum Beispiel jede Map eine Begrenzung in Form von Bäumen, Wasser, Felsen oder ähnlichem haben. Du hast dagegen lediglich eine Reihe von Honigbäumen, was meiner Meinung nach weder gut aussieht noch besonders realistisch ist. Ausserdem begrenzen diese die Map nicht, weil dahinter noch Grasbüschel zu sehen sind. Mach da lieber noch den Ansatz einer dahinter Stehenden Baureihe hin. Der Radweg sieht imo nicht aus und ist derbst unrealistisch: wie will man auf Holzstämmen mit dermassen grossen Lücken bitte Fahrrad fahren?. Die setzung der Grasbüschel dagegen ist wieder gut und sieht sehr natürlich aus. Was mir jedoch weiterhin nicht gefällt sind die Wege, insbesondere der zum Haus, der viel zu klein ist. Ausserdem wirkt es auf mich so, als ob ein teil der haare der trainerin oben abgeschnitten sei.

Also: Grössere Mapgrösse einstellen und die Map noch umranden, dann wird das was, ideen hast du ja (;
Bewerten werd ich das jetzt nicht, da aufgrund der geringen Grösse imo nicht viel besseres möglich war

Ach, und die Ecktiles an den Wegen fehlen auch bemerk ich grad =O
Avatar
# von Beta am
Soweit ganz gut, aber bei der Wiese oben in der Mitte fehlt an der unteren linken Ecke ein Stück Gras. Sonst gute Idee, nur komisch/schade, dass die einzigen Bäume Honigbäume sind. Personen und generell Tiles aber gut eingesetzt.