Map: „Testmap mit neuen Tiles“

Das folgende Bild wurde am 12.03.2010 von U-Seigel eingereicht [alle 305 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Map: Testmap mit neuen Tiles

Hier mal eine Testmap mit meinen persönlichen Wasser- und Bachtiles (rechts unten).
Das Seewasser ist eigentlich für Swimming Pools gedacht und deswegen etwas greller, aber zum Test hab ich gleich eine natürliche Umgebung dazu gemappt. ;)

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Skydiver am
Gefällt mir wirklich gut, da du nicht nur den Wald hingeschmissen, sondern auch ein Labyrinth eingebaut hast. Die meisten Dinge sind gut ausgefranst, aber darum geht's hier ja primär nicht, schätze ich^^

Das Poolwasser wäre mir persönlich ein wenig hell. Würde sicher zum Erholungsgebiet passen, aber wenn du noch eine Pfütze daneben setzt (so wie hier), dann sieht man den Unterschied imo zu deutlich. Ich würde dir also raten, deine Wassertiles nur alleine zu werwenden und nicht in Verbindung mit anderen.
Die Bachtiles sind eine wirklich gute Idee, leider ist es so, dass man den Bach selber fast nicht erkennt (selbst nach dem hinweis musste ich drei Mal hinsehen). Du könntest ihn etwas verbreitern, dann würde er auch mehr ins Auge fallen.