Fanart: „Amiibo-Ampharos“

Das folgende Bild wurde am 19.03.2016 von Seraphi eingereicht [alle 44 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Fanart: Amiibo-Ampharos

Irgendwas zu gestalten ist immer noch ein großartiger Zeitvertreib wenn man krank ist.

Hier also meine Abgabe zur Fanart-Challenge, eine Amiibo-Karte zu einem meiner Lieblinge Ampharos. Diesmal habe ich mich gegen das klassische Zeichnen entschieden, was definitiv am Ende mehr Zeit in Anspruch genommen hat als es „nur“ auf Papier zu bringen. Zusätzlich gab es meine ersten Gehversuche im Gestalten am PC, was zwar für den Anfang vielleicht ganz nett, aber sicher noch nicht mega toll gelungen ist. Trotzdem freue ich mich über das Endergebnis und darüber, dass ich auch endlich mal wieder ein FA zustande gebracht habe.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Evali am
Ach gott, wie niedlich ist das denn? ;_; :333
Also ich find die Idee allein soooo genial :D das übertrifft die Kreativität von allen abgaben bisher imo :)
Ich finde man sieht auf jeden Fall, dass du dir sehr viel mühe gegeben hast. Und dafür, dass du noch nicht allzuviel Erfahrung hast, am PC zu arbeiten, ist es schon ganz gut geworden^_^ Du solltest am besten darauf achten, dass der HG und das Motiv von der helligkeit und den farben her zusammenpassen, hier wäre ein hellerer hg vlt etwas schöner gewesen. Ansonsten hat Snibunna ja schon vieles gesagt^^
Avatar
# von Seraphi am
Schön, dass dir das Kerlchen gefällt und die Idee so gut ankommt, das freut mich :) Mit dem digitalen Arbeiten habe ich tatsächlich noch fast gar keine Erfahrung, deshalb bin ich ja auch um jeden Ratschlag dankbar ^^ Den helleren HG werd ich bei meinem nächsten Versuch, wann auch immer das sein wird, beherzigen, vielen Dank für den Tipp :)
Avatar
# von Donnerstern am
Super knuffig :3 Ich würds gern sofort knuddeln! Äusserst genial ist auch die Idee, das überhaupt so umzusetzen. Super!
Avatar
# von Seraphi am
Freut mich, dass es dir gefällt! :3 Das Kerlchen ist wirklich super knuffig geworden, aber ich traue mich trotzdem nicht ihn groß rumzuschleifen, weshalb er eigentlich nur im Regal sitzt. Zumindest ist er da nicht allein, da stehen schon ein paar mehr herum xD
Avatar
# von IloveSnibunna am
Hm, die Art wie Ampharos aus dem Foto ausgeschnitten wurde ist noch etwas kantig. Insgesamt würde ich sagen, dass der Hintergrund nicht allzu aufwendig gestaltet ist. Sieht mir sehr nach ein paar einfachen Tools aus.
Das Ampharos an sich ist aber echt klasse und auch die Textboxen sind sehr kreativ! Wenn diese 2 negative Aspekte nicht wären, wäre das Bild sicher um einiges toller. Schließlich ist die Idee ja auch genial!
Avatar
# von IloveSnibunna am
Äh, hab ich vergessen zu sagen: Für die harten Kanten, könntest du das Bild vielleicht im Grafikprogramm erst stark gößerzoomen und dann ganz fein, mit einem kleinen Verwisschungstool diese harten Stellen weicher machen. Soweit ein Verbesserungsvorschlag, ich will ja nicht nur Kritik bringen, sondern auch Tipps und Hilfe.
Avatar
# von Seraphi am
Danke für deinen Kommentar und deine Ratschläge. Einen Weichmacher habe ich für die Kanten bereits benutzt (sowohl manuell als auch als Filter), aber komplett glatt wollte ich die Kanten auch gar nicht haben da es nunmal auch in der Natur des Materials liegt, nicht glatt zu sein. Herausstehende Maschen habe ich zwar geglättet und nachretouschiert, aber Unregelmäßigkeiten und Huckel sind bei Wolle auch ganz normal, weshalb mir der "perfekte Rand" einerseits nicht so wichtig war und auf der anderen Seite zum Material dazu gehört.
Beim Hintergrund hast du Recht, den hätte man mit dem entsprechenden Knowhow sicherlich aufwändiger gestalten können. Ich arbeite wie gesagt sonst nicht mit digitalen Medien beim Zeichnen und mir fehlt in dem Bereich auch komplett die Erfahrung, deswegen bin ich über die Blitze schon ganz froh ^^