Sprite: „Ein Monster!“

Das folgende Bild wurde am 01.05.2011 von EVoLiNa X eingereicht [alle 290 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Ein Monster!

Durch die Chemiexperimente des Professors M. U. Tant hat sich nicht nur Siberio in einen Blumenfreak verwandelt, nein, die grünen Chemikalien wurden auch durch die Wurzeln eines Venuflibis aufgenommen, dessen Farbe sich darauf in ein knalliges Neongrün verwandelte und dessen Tentakeln eine gefährliche Länge annahmen. Des weiteren ist Venuflibis' Verhalten wesentlich aggressiver geworden und seine Ernährung ist auf Pokémon-Fleisch umgestiegen. Hier sieht man, wie es nach dem Mittagessen einen kleinen Nachtisch in Form eines Raupy zu sich nimmt.

Mein Aufwändigster Sprite im SWB 46. Die Tentakeln haben mich einiges an Zeit gekostet und insgesamt habe ich etwa 5 Stunden gebraucht. Dafür gefällt mir der Sprite aber auch ganz gut, technisch vllt nicht so toll, aber ich mag die Idee.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Stormlugia am
Wenn du mir jetzt den Körper von Venuflibis noch verändert hättest, also zB ein neues Muster gepattert, wär ich ein Überfan von diesem Sprite!

So bin ich nur Fan und muss sagen, dass mir die Tentakeln super gefallen. Leider unterscheidet sich das Shading der Tentakeln von denen des Körpers, der Arme und des Kopfes. Das ist nicht wirklich sonderlich gut^^'
Aber die Idee und die Umsetzung dahinter hat was^^
Avatar
# von Plus-Minus-Null am
Ich muss sagen, ich bin entzückt :3
Du machst nicht nur deine Arbeit als Kundenberaterin super, sondern spritest auch toll :D Aber das war mir ja schon ein paar Jährchen bekannt.
5*
Avatar
# von Kibaili am
er ist echt toll geworden ^^

Fliegendes Salatschnitzel
Ein Monster!
The Mutant
Mysteriöse (und grottige) Mutation