Sprite: „Grünes Ding“

Das folgende Bild wurde am 12.04.2013 von Eishauch eingereicht [alle 167 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Grünes Ding

Gewonnen? Ich fand den Sprite von U-Seigel viel besser oo. Der hier hat zwar ganz nette Farben aber der Bauch failt xd. Danke trozdem ich freu mich ^^.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von BlakMetl am
Sieht richtig hübsch aus!
Avatar
# von Eishauch am
vielen dank =D!!
Avatar
# von Tamaska am
Ich weiß gar nicht, was Wandi mit dem Schweif hat, gerade den finde ich besonders interessant bei dem Sprite :o
Gut, die Bauchschuppen sehen in der Tat etwas drangeklebt aus, aber mein eigentlicher Kritikpunkt wäre der Unterkörper. Der sieht nämlich etwas langgezogen aus, da der Unterkörper und der vBa rechte Oberschenkel einfach in einander überfließen. Da hätte ein deutlicherer Übergang besser ausgesehen^^'

Aber sonst, Shading + Farb-Kombination überzeugen, ein, wie U-Seigel sagte, wirklich verdienter Sieg :D

Btw dein schönster Sprite dieses Jahr :P
Avatar
# von Eishauch am
freut mich =)
Avatar
# von Schutzengel am
war klar das dieser gewinnt, er ist einfach wunderbar klasse
Avatar
# von Eishauch am
Danke =D!
Avatar
# von Astrofee am
WoW der ist einfach spitzen er war der beste im wb ich liebe diesen sprite ^^
Avatar
# von Eishauch am
Vielen Dank ihr Beiden. Das ehrt mich sehr ^^
Avatar
# von U-Seigel am
Deiner hat aber so schöne Farben, und das Shading gefällt mir sehr...schade, dass du es nicht durchgehend eingesetzt hast, so wirkt der Kopf etwas flach. Der Bauch hat zwar Schwächen, der Schwanz dagegen gefällt mir umso besser. Verdienter Sieg! :)
Avatar
# von Wandi am
Haha, schön zu sehen, dass du auch noch immer spriten kannst.^^

Farblich einfach toll geworden, Shading ist auch hübsch und der Bauch.... jaaa, es kann ja nicht alles perfekt sein. :D
Auch den Schwanz find ich jetzt nicht ganz so attraktiv wie den Rest, aber für mich ist der Sprite noch immer der beste des Wettbewerbs (den ich dank Zwangsbeurlaubung der Schule in Spanien (Sprachreise) leider verpasst habe).