Sprite: „Goldene Kuh“

Das folgende Bild wurde am 03.06.2013 von Rieko eingereicht [alle 90 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Goldene Kuh

Mein erste Wettbewerb beim BB und gleich Erfolg gehabt. Die Kuh hat mir zum ersten Platz verholfen.

Die Flügel haben mich irre gemacht, weil immer irgendetwas krumm aussah oder Knicke hatte. Na ja letztlich hab ich es doch noch geschafft, dass ich damit zufrieden in.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Lucario216 am
Coole Idee:D
Avatar
# von Rieko am
Danke erstmal.
Die goldenen Flecken sollten absichtlich leicht vom Körper abstehen, aber auch wiederum nicht zu viel...war blöd zu machen

Was die Größe angeht hatte ich noch eine Version auf 110x110 gepixelt aber mir gefiel der Schwung nicht so gut, also hab ichs einfach riskiert das größere abzugeben ;)
Hier zum direkten vergleich:
Avatar
# von ABCD- am
Ach so... dann warst du dieser Noriko. Gratz auf jeden Fall. :)
Den Sprite finde ich echt gelungen, vor allem wegen der dynamischen Pose. Aber der Sprite ist etwas zu groß, die Maximalgröße bei Wettbewerbssprite im BB ist 110x110 Pixel, deiner ist 115x118 Pixel groß. Ich hätte entweder den Schwanz kürzer oder die Flügel kleiner gepixelt.
Ansonsten ist, wie Bongbongo schon gesagt hat, das Shading auf den gelben/goldenen Flecken der Kuh unlogisch, da du die Flecken und nicht den restlichen Körper, der auf derselben Ebene ist geshadet hast. Des weiteren stören mich die dunklen Ols sehr, sie nehmen dem Sprite die Plastizität. Ich fände die schwarzen Ols gut, wenn sie neben der Farbe des Schattens wären, aber wenn du sie neben dem Highlight setzt (sowie beim vorderen Flügel) finde ich das unlogisch. :/
Außerdem solltest du die Ols nicht diagonal spriten (sowie am Bauch), das sieht imo nicht gut aus, bzw. "eckig"
Und das Hinterbein ist imo etwas zu kurz (aber vielleicht liegt es nur an mir. :D)
LG. :)
Avatar
# von Bongbongo am
Wirklich sehr gut gelungen, der Sprite gefällt mir außerodentlich. Vorallem die Farben und die Pose sind sehr gut gewählt und lassen den Sprite in kombination mit dem Körpershadding sehr plastisch wirken. Die einzigen zwei Dinge die ich zu bemängeln habe sind einmal die Outlines welche teilweise(vorallem am Rücken) zu dunkel sind und außerdem das du die Flecken wie eigene Körper geshadded hast, sie selbst aber keinen Schatten auf den Körper der Kuh werfen.