Sprite: „Dartiri“

Das folgende Bild wurde am 20.12.2013 von Estrana eingereicht [alle 102 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Dartiri

Nach einer kleinen Pause meine zwei Dartiri (Das eine mit einer Mütze weil es gerade gut passt) im Nintendo-Style. Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht! Ich hoffe dieses Werk gefällt euch!
Und: FROHE WEIHNACHTEN AN ALLE!!!
Mit den besten Grüßen PsianaDra

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Estrana am
1. Plauda habe ich VIEL länger versucht dich zu kontaktieren^^ 2. Nintendo-Style ist einfacher (eig) und ich dachte mir, ich mache es einfach so. Ich habe ja öfter schon versucht besser zu shadden. 3. Hab ichs wieder bearbeitet. Geplant sind auch weitere Pokemons der 6. Gen.
Avatar
# von -Plaudagei- am
Auch Papageien verbringen die Weihnachtszeit besinnlich in ihren Lieblingsgebieten =)
Nach etwas Stress in der letzten Zeit bin ich also wieder da!
Für Nintendostil bereits ein wirklich gelungenes Werk und meiner Meinung nach machst du sichtbare Fortschritte (Sehen wir von den OLs ab, auch wenn du dich hier wohl tatsächlich deutlich von Nintendo hast inspirieren lassen :) ). Wird spannend, deine Entwicklung im nächsten Jahr weiterzuverfolgen!
Avatar
# von Estrana am
Plauda ich hab dich schon vermisst^^ und es sollte absichtlich Nintendo-Style sein weißt du? Ich freue mich, das es dir gefällt. Ich werde es gleich bearbeiten.
Avatar
# von -Plaudagei- am
Ein süßer Sprite, bei dem du Dartiris Körperform wirklich gut getroffen hast und die Mütze ist zu Weihnachten zielich niedlich :)
Farblich hast du das Original gut getroffen und auch die Anatomie stimmt imo überein. Deine Lines sind eigentlich an den Außenkanten zwar zumeist weich, dennoch gibt es die ein oder andere Ecke und Kante, die etwas unsauber erscheint. Denk daran, die Lines lieber etwas zu weich, gleichmäßig und rund zu machen, als zu kantig. Auffallen tut dies vor allem aber dadurch, dass du die Außenlinien nicht umgefärbt hast - Das solltest du das nächste Mal dann auf alle Fälle tun!
Schnapp dir einfach die Farbe, die sie umgeben und dunkle sie etwas ab. Auch am Shading kannst du in diesem Zuge noch ein wenig feilen - Dunklere Shadingstufen und klarere Highlights sorgen dafür, dass dein Werk plastischer wird, was immer besonders gut ankommt. Hierfür braucht es allerdings viel, viel Übung und seinen eigenen Stil entwickelt man erst mit der Zeit. Frohe Weihnachten jedenfalls schon einmal und auf ein neues Fanart :)

Dieses Werk wurde von Estrana für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.