Sprite: „Vögelchen“

Das folgende Bild wurde am 23.12.2013 von Estrana eingereicht [alle 102 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Vögelchen

Ja es gibt nicht viel zu sagen, außer das Dartiri hier bearbeitet ist, und Dartignis seit längerem fertig geworden ist.
Jo Liebe Grüße und Merry Christmas

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Estrana am
Danke schön Plauda! Es ist so, das ich die Pose von Dartignis abgeguckt hab, daher ist der Flügel so. Und das mit deiner OLs Vorlage verstehe ich nicht ganz. Also das mit der Helligkeit schon, aber den Rest nicht. VIELEN DANK für deinen Zeitaufwand! Ich schätze dies sehr. Psi
Avatar
# von -Plaudagei- am
So, tut mir leid, ich war nicht zuhause ^^
Dartignis finde ich schon super gelungen, weil mir die Pose echt gut gefällt. Da ist eine tolle Dynamik vorhanden. Die Flügel scheinen rechts noch unfertig zu sein, das hast du inzwischen aber bereits fertiggestellt, oder? :)
Was die OLs betrifft, sieht man, dass du dich machst. Trotzdem sind deine Farben immernoch extrem dunkel. Versuch mal, zu der Farbe, die sie umgeben, 80 an Helligkeit abzuziehen. Du wirst den Unterschied gleich sehen, auch wenn er anfangs oftmals zu stark scheint.
Ansonsten:
-Plaudagei- hat geschrieben: Was die Lines anbelangt, habe ich mal kurz etwas Kleines erstellt (ist nur iPod-Work, ich hoffe es wurde wenigstens scharf gespeichert):

Hier kannst du genau den Verlauf von weichen Lines sehen - auf lange Linien folgen eine oder mehrere kürzere, dann eine zweier und schließlich die einer-Pixelketten, die die Mitte des 90 Grad - Winkels zwischen horizontal und vertikal (waagrecht _ und senkrecht | ) markieren und somit keiner genauen Richtung zugeordnet sind, die entscheidenden Wechselpunkte. Auch nach ihnen wieder 2er, dann längere.
Das kannst du gut an der großen Kugel sehen.
Desweiteren habe ich dir einige Sonderfälle aufgezeichnet - kurvige Lines und eine kleine Kugel mit Anti-Aliasing. Das sind die helleren Pixel, die ~40-50% der Sichtbarkeit der normalen haben. Sie erzeugen ein runderes Bild von weitem, wurden auch in den ersten Generationen häufiger verwendet, heutzutage sollte man damit eher sparsam sein.
Farblich ist beides gelungen und ich finde es toll, wieviel du selfst. Ich werde künftig schauen, dass ich häufiger nachsehe, was von dir unkommentiert ist ^^"
Avatar
# von Estrana am
Ja nur die letzten Evos sind immer (zumindest für mich) am schwersten.
Avatar
# von joelina11 am
datiri und dartignis...cool,fehlt nur noch fiaro ;D

Dieses Werk wurde von Estrana für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.