Sprite: „Stahlfisch Number Two“

Das folgende Bild wurde am 20.01.2014 von Estrana eingereicht [alle 102 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: Stahlfisch Number Two

Es war nich einfach mit dem Stahlfisch, aber hier ist er nun. Der Silberne Streifen soll einfach ein kleines Highlight sein, und seinen Stahl-Typ noch mehr präsentieren. Für diejenigen die meinen Sprite noch nicht kennen:

Geändert wurden Flosse, Färbung des blauen Fisches und Schnauze.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von -Plaudagei- am
Haha, zum Einfärben lasse ich Loso mal den Vortritt, hab zur Zeit noch den ein oder anderen Artikel vor mir und bin auch erst Dienstag wieder da :)
Aber falls du ansonsten wieder Tipps möchtest, bin ich eigentlich jederzeit erreichbar und helfe gern ^^
Avatar
# von Estrana am
Das freut mich Plauda. Danke für dein Kommentar. Wegen der Schweifsflosse bin ich da einfach schon so zufrieden, das ich es so lassen möchte. Td danke für deinen Tipp. Das Einfärben war echt schwer. Vlt möchtest du ja diesen Sprite einfärben. Ich gebe dir die Erlaubnis dafür^^ Immerhin hilft mir das ja auch sehr. Loso darf es auch gerne machen. Also danke Leute, ohne Euch wär ich nicht so gut (auch wenn ich ein wenig bescheiden bin =P)

Liebe Grüße Eure Psia
Avatar
# von -Plaudagei- am
Im wesentlichen kann ich meinen Vorpostern, insbesondere Loso, beim schon Genannten zustimmen.

Die Idee mit der Schlüsselschnauze finde ich superkreativ, was man meiner Meinung auch nocheinmal bei der hinteren Flosse hätte aufgreifen können, um dort noch einen Schlüsselbezug herzustellen (Sprich dort hinten einen klassischen Griff formen).

Mir gefallen auch die vier weiteren Flossen, da sie dem Sprite das Zweidimensionale nehmen und du es dadurch geschafft hast, plastisch zu arbeiten. Ein wenig erinnert mich die Form an das Projekt um die Periodenmons, da sie einen ähnlich klar strukturierten Aufbau haben, was aber nicht negativ ist und gut zum Typen passt!

Was die Lines anbelangt, muss ich Loso recht geben. Ich habe dir ja bereits eine Grafik verlinkt, die aber vor längerer Zeit am iPod erstellt worden ist, weshalb er dir da sicher noch etwas besser weiterhelfen kann, bei Lines kann ich aber auch wirklich pingelig sein.

Beim zweiten Sprite würde ich diese übrigens teils fast etwas heller färben, da die beiden Shadingstufen weitaus weniger Kontrast zueinander haben als die Lines zu ihnen. Hier ist es aber vermutlich schwer, das richtige Maß zu finden und die Lines nicht zu hell einzufärben.

Was mir dann noch ein wenig - aber eher eingeklammert - auffiel war das Auge, das durch die dunkle Umrandung etwas eckig wirkt. Ich selbst habe immer wieder große Probleme mit Augen, insbesondere auf kleinerem Platz, aber mit einigen Referenzen und womöglich etwas dunkleren Pixeln unter dem Auge lässt sich dies gut kaschieren und ein Übergang herstellen. Abschließend: Keep it up, ich sehe mir deine Werke einfach immer wieder gerne an, da es mir Spaß macht, deinen Fortschritt zu sehen :)
Avatar
# von Estrana am
Haha freut mich das es dir gefällt. Eine Rückenflosse bekommt die weiterentwwicklung, daher mache ich das jetzt nicht. Das mit den Stachelflossen (oder wie auch immer das genannt wird bei euch) überleg ich mir. Vor allem weiß ich nicht, ob ich die auch hinbekomme. Und klar kannst du den Fisch bearbeiten. Kein Problem
Lg Psia
Avatar
# von Loso am
Mhh ich mag deinen Stahlfisch :3.

@Ninetails:
Deine Ideen sind ganz gut, aber so würden sie imo nicht so gut aussehen. Du bist der Meinung eine Rückenflosse würde gut aussehen? Gut, da kann ich dir zustimmen, aber nur wenn die stachligen Flossen auch von der Position so bleiben. Also so weit vorne...wären die weiter hinten und dann käme noch die Rückenflosse dazu wäre ein Teil des Sprites überladen.
Wo ich dir aber recht gebe, ist den Fisch länger zu machen (sollte eine Rückenflosse dazu kommen. wenn nicht, passt das von der Länge sehr gut.)
Was ich vielleicht ansonsten machen würde, wäre die stachligen Flossen hinten kurz vor der Schwanzflosse zu wiederholen in kleiner. Wiederholung ist eine einfache, aber effektive Art der Kunst ;). Und ja Sprites sind Kunst!

Die Verbesserungen machen den Sprite wirklich noch mal besser. Vor Allem, dass du ihn vergrößert hast, gefällt mir gut. Weitere Vorschläge habe ich ja gerade oben genannt. Ansonsten müsstest du noch weiter an deinen Outlines arbeiten. Ich zeige dir demnächst mal was ich meine...die ganze Zeit davon zu reden, bringt auch nicht so viel. Ich bin bei Outlines sehr perfektionistisch, was auch bei meinen Kritiken auffällt, aber die sind imo einfach enorm wichtig auf Sprite-Ebene, wegen der geringen Größe.

Ansonsten wenn es dir nichts ausmacht, würde ich den gerne mal selbst spriten und meine Ideen, die ich so habe verwirklichen :3. Weil ich das meist schlecht in Worte fassen kann und wenn dann nur unverständlich für alle anderen |D.

Das Stahlhighlight hat durchaus was, aber das müsstest du zumindest durch angedeutete Lines etwas vom Blau abgrenzen sonst fällt nicht auf, dass das Stahl sein soll, sondern macht den Eindruck ein silbernes Highlight zu sein. Ist aber auch schwierig. Da müsstest du dich dann schon ans AA-ing wagen, wenn du es nicht 08/15-like machen willst und einfach durchgezogene Lines benutzt wie es Nintendo und viele Spriter machen ;P.

~Koba/Loso/wasauchimmerdirlieberist
Avatar
# von Estrana am
Ok längerer Schweif und größere Flossenstacheln sind notiert. Was meinst du mit kleinen Stacheln? So wie Dornen?
Avatar
# von Ninetaails am
Ich fände, Rückenflossen würden richtig gut aussehen. Wenn der Schwanz minimal länger werden würde, würde das mMn schon ein wenig besser aussehen. (Allerdings nur ein bisschen länger ;)).
Meiner Meinung nach würde es auch ein Stück besser aussehen, wenn du die langen Stacheln ein bisschen weiter nach hinten verschieben würdest, dafür aber vorne noch ein paar kleinere Stacheln hinzufügen würdest.
Wie du es aber schlussendlich machst, ist schließlich deine Entscheidung^^
E: jetzt hab ich glatt die Bewertung vergessen :D
Avatar
# von Estrana am
Ich finde, die Länge passt nun so. Und welche Highlights würdest du denn noch machen?

LG Psia
Avatar
# von Ninetaails am
hey;)
Da ich deinem ersten Fisch auch schon ein Kommi gewidmet habe, wäre es ja seltsam, wenn die verbesserte Version kein Kommi von mir bekommt;)
Auf jeden Fall finde ich, dass die Verbesserungen definitiv das Aussehen deines Pokémons verschönert haben.
Besonders die "grauen" Streifen geben dem Fisch etwas besonderes: Seinen Stahltyp halt.
Das einzige, was mir nach wie vor nicht ganz so gut gefällt ist die Form.
Für mich ist der Fisch irgendwie zu kurz, und hat zuw enig "Highlights" im hinteren Körperbereich.
Dennoch finde ich, dass die Verbesserungen den Fisch noch etwas besser machen, als vorher, und daher gibt's 4,5 Punkte von mir.
LG, Ninetaails

Dieses Werk wurde von Estrana für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.