Sprite: „RBY-Lepumentas“

Das folgende Bild wurde am 09.01.2010 von Slash eingereicht [alle 98 Werke zeigen].

Pokémon-Sprite: RBY-Lepumentas

Tjoa, jetzt hatte ich lust den auch mal fertigzustellen.
Leider ist mir keine phänomenale radikale Änderungsmöglichkeit eingefallen, daher habe ich den großteil der Optik beibehalten ^^

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von mew2010 am
cool so geht das also ! hört sich schwer an x)
also der sprite is btw hammer ;)
Avatar
# von Seeper am
Klasse. Dieses unsaubere ist wirklich sehr gut gelungen ^_^
Avatar
# von lars1997 am
Nein, 56x56, gold 60, fr 64x64 und dp dann80x80
Avatar
# von Gecki bor am
vielen dank slash^^
Avatar
# von N-Friend am
Find ich genial oO umal Lepumentas eins meiner Lieblings Pkmn ist =O
Sieht zwar seltsam aus, aber so soll es ja auch sein. Ich finde aber, die Schattierung ist zu perfekt. AUch die alten Sprites hatten viele Schattierungsfehler, vor allem oben die Beule auf dem Kopf hätte man damals wohl noch schattiert =O Aber sonst ordentlich, klasse ;>
Avatar
# von Slash am
vielen dank leute.
Also, da ja nun schon mehrere gefragt haben, versuche ich mal meine Vorgehensweise zu erläutern:

Genau genommen kann mans nicht genau erklären, wie es geht. Aber meine Vorgehensweise ist, dass ich als aller erstes mal überlege, wie in rby wohl die Pose des Sprites wäre. Wenn mir dann eine gute eingefallen ist, scratche ich sie erst mal unsauber in den 64x64 (ka, obs rly 64 sind ) kasten. Nun wird überlegt, welche typischen unsauberheiten und kleine Prorportionsfehler in den alten edis sind. Anschließend versuche ich mir halt vorzustellen, welche fehler gem sprite "gut zu gesicht stehen würden" um es authentischer wirken zu lassen. Danach baue ich diese Fehler ein und korrigiere mein scratch/skizze etwas, bis der style passt. danach noch einen neueren Sprite speichern. jetzt schaue ich mir an, welches der Farbmuster der alten sprites treffend ist und speicher dann den entsprechenden RBY-sprite ebenfalls ab. Den RBY-Sprite öffnen und dann den neuen Sprite in den RBY-Sprite einfügen. Paint erkennt nun nur die 4 Farben des RBY-spites und ändert alle farben des neuen Sprites in diese 4 farben um. Zum schluss nur noch meinen scratch in diesen farben einfärben und halt die typische RBY-schattierung hinzufügen und Fertig ist ein RBY-Sprite =D
Avatar
# von BlakMetl am
ich finds einfach nur geil :-O was ich auch klasse finde das du den kopf extra fehlerhaft gemacht hast ;D dieses langezogene, irgendwie übertrieben und leicht staksig wirkend <3 genau wie die original r/b/y sprites, toll toll toll 5/5 und fav.
Avatar
# von Gecki bor am
ja stimmt gute frage...wie macht mann sowas
(es ist richtig krass geworden^^)
Avatar
# von rayne am
Find ich cool...
sag mal, wie macht man eig. sowas?

RB Giratina
RB Entei
RB Groudon
R/B Regice
RB Stollos
RB Skuntank
RB Impergator
RBY-Lepumentas
Jungglut R/B Scratch
RB Kramshef
RB Gliscor
RBY Noctowl
RBY Swampert
RB Electivire
RB Salamence
R/B Stahlos