Tileset: „BW-Overworlds (voll transparent)“

Das folgende Bild wurde am 12.10.2010 von U-Seigel eingereicht [alle 305 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Tileset: BW-Overworlds (voll transparent)

Da Mapmasters/mepotes' Version an vielen Stellen Transparenzfehler hat, und daher viele Personen und Pokémon nicht richtig verwendet werden können, hab ich mir die Mühe gemacht, eine eigene Version auf Grundlage der Spriters Resource-Version zu erstellen, wo wirklich kein überflüssiger Farbpixel mehr in Zwischenräumen zu finden ist. Besonders bei Zekrom und Reshiram war das gravierend, jetzt sind die beiden aber Map-tauglich. ;)
Hat eine gute Stunde gedauert. Ihr könnt Credits geben, müsst es aber nicht.
Wenn hier jemand den schwarzen Hintergrund beim copypasten in Grafikprogramme vermeiden will, gibts hier eine Version mit Schachbrett-Hintergrund zum manuellen Entfernen.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von U-Seigel am
Nein, diese Möglichkeit wird's nicht mehr geben. Trotzdem gibt es viele, die sich daran begeben, selbst welche zu erstellen.^^
Ich hab ja zB auch schon Baoppu, Maggyo und Tamagetake gemacht.
Avatar
# von Sulfura am
Gut,dass du dir die mühe machst sowas hier reinzustellen,die neuen Sprites sehen ganz gut aus,es gibt einen Footballer,eine Band und auch den Bösen Doc mit seiner Schwester als Trainer.
Aber warum gibt es nicht alle pokemon als Oberweltsprites?Kann man mit denen nicht mehr rumlaufen wie in Silber und Gold?
Avatar
# von Vulnonchen+ am
Oh ja, das ist gut! Die überflüssigen untransparenten Pixel kenn ich nur alzu gut...

Dieses Werk wurde von U-Seigel unter den Bedingungen der Creative Commons BY-NC-SA lizenziert. Es darf daher für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet und/oder verändert werden, sofern der Urheber des Originals (beispielsweise durch einen Link zum Profil des Urhebers und/oder zum Originalbild) genannt wird. Die detaillierten Lizenbedingungen kannst du unter dem oben angeführten Link nachlesen.