Zeichnung: „dragonir in the sea“

Das folgende Bild wurde am 07.12.2012 von Caindrawithglurak eingereicht [alle 182 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: dragonir in the sea

ich hab mein altes dragonir noch mal neu gemalt
kann sich noch jemand an das alte erinnern?
ich finde ja ich hab mich gut verbessert in den letzten 11 monaten :D

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Eishauch am
ich muss zugeben, dass ich ultraneidisch bin xd
Avatar
# von Hydra2 am
hamma!! :O
Avatar
# von -Plaudagei- am
Die Wasserstruktur sieht nicht unbedingt ganz nach Tauchgang aus, wenn man es genau nimmt, aber deine Technik ist so genial, da muss man 5* vergeben.
Avatar
# von Schutzengel am
ich stimme loso/koba zu
aber mir gefällt der kopf auch nicht wirklich sieht aus als wenn es bäulen über den augen hätte :8
Avatar
# von Loso am
Ich finde ehrlich gesagt nicht, dass das hier deutlich besser ist. Zumindest wenn man das Dragonir betrachtet. Denn da hat mir die Wasserspiegelung beim letzten sogar besser gefallen.
Die Formen und der Kopf sind vermutlich sogar besser, aber die vom letzten fand ich auch extrem gut.
Hier finde ich halt vor Allem den Hintergrund ausgezeichnet:).
Avatar
# von Wandi am
Sehr genial, ich fand ja das erste Dragonir von dir schon gut, aber dieses hier stellt das alte nochmal direkt in den Schatten. *__*
Avatar
# von Caindrawithglurak am
ja das is ein muschas xD
und ne puppance statue und im hintergrund ein waillord xD
schaut echt ein bisschen aggressiv aus
liegt wohl am schlangenkopf xU
aber schön das es euch gefällt :D
Avatar
# von RiverFlame am
gail *^*
Avatar
# von Mister Stolloss am
Ist das ein Muschas? :D

Tolles Dragonir, auch wenn ich finde, dass der Kopf etwas zu aggressiv aussieht ;P Für mich ist Dragonir nach wie vor ein anmutiges und elegantes Pokemon was z.B. an den Earwings sehr schön bei dir zu erkennen ist und kein Seeungeheuer.
Aber die Umsetzung ist natürlich unglaublich toll und realistisch ^o^

Dieses Werk wurde von Caindrawithglurak für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.