Zeichnung: „TA the Owl“

Das folgende Bild wurde am 03.04.2014 von Magnus Bane eingereicht [alle 18 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: TA the Owl

War ne Geburtstagskarte
Hab mir ein Foto angeschaut und ehm FaberCastell Polychromos

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Magnus Bane am
Naja auf der Vorlage war es auch Blau/Grün, lässt es nunmal mystischer wirken. Falls du realistische Farben sehen willst, schau dir meine anderen Tierprtraits an.
Ich habe einen Scanner und diese Karte hat die grösse von ca. 2 Kakao-Karten. Jedoch bin ich ein schrecklich fauler Mensch und habe keine Lust zum Scannerzu gehen und es ist ja bereits verschenkt. Größere, aufwändigere Bilder scanne ich natürlich auch gerne mal ein, aber auch nciht immer^^
Avatar
# von knackracktvt am
Mir persönlich gefallen die blau-grünen Farben nicht so ganz, waren die tätsächlich auch so auf dem Foto o.O ?

Desweiteren würde ich dir raten, deine Bilder einzuscannen. Es sieht nämlich wesentlich schöner aus, wenn man nicht diese seltsamen schwarzen Flächen an den Seiten hat.
Sollte das keine DinA4 Zeichnung sein, geht natürlich nur Fotografieren.
Und wenn du keinen Scanner hast, ist das ersdt recht unmöglich =)

k
Avatar
# von AbsolLugia am
Hihi irgendwie muss ich gerade an die Legende der Wächter denken ^^
Wooooow das Bild ist ja mal klasse geworden *.*
Wie du die Federn dargestellt hast und die Musterung in dessen,und dann noch diese Fesselnden Augen...Der wahnsinn!
Ein sehr realsitisches süßes Eulenbild =3


5* + Favourit