Zeichnung: „Suicunes Trauer“

Das folgende Bild wurde am 17.12.2014 von Lorenor Zorro eingereicht [alle 145 Werke zeigen].

Pokémon-Zeichnung: Suicunes Trauer

Fragt besser nicht wie ich auf so eine idee komme

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Lorenor Zorro am
Eigendlich habe ich den schne hellblau mit ein bisschen grau gemacht xD. Hat meine lampe aber anschennend alle hintergrund färbungen wieder zunichte gemacht.
Zu deinem so genannten baby suicune das ist ein menschen mädchen, um genauer zu sein suicunes zieh tochter und wen man genau hin sieht sieht man das ihr körper im schnee ligt und in runter drückt.

Avatar
# von AbsolLugia am
O: Ein trauriges Bild...
Kann ich trotzdem fragen wie es dazu kam? x3

Zum Bild :
Ich finde die Pose des Suicunes sehr schön und vorallem gelungen, wie das "Fell" fast über den gesamten Körper von Suicune geht sieht einfach toll aus :D In my opionion vlt. etwas zu viel Fell, aber so sieht es auch schön aus :U
Die "Krone" (Oder Horn oder whatever Suicune auf seiner Stirn hat XD) Ist dir auch sehr gelungen, die anatomy passt 1 zu 1 :3
Du hast das Bild btw. auch sehr emotional gezeichnet - ich jedenfall kann irgendwie Suicune total nachempfinden...

Zu dem Suicune Baby :
Das hättest du vielleicht mehr in Szene setzen sollen, also ein bisschen weiter nach vorne damit man es besser erkennen kann ;D
Es sähe vlt. noch ein bisschen realistischer aus wäre es auf dem Bauch
statt auf dem Rücken - aber so sieht es natürlich auch gut aus :3

Dann zum Hintergrund :
Ziemlich simple gehalten, blauer Himmel, Wasser, eine Insel und ein....weißer Untergrund wo die beiden drauf sind? o:
Is das jetzt Schnee oder Gras? :O Das hättest du vielleicht ein bisschen deutlicher zeichnen können ~
Ich finde aber auch irgendwie passt der Hintergrund nicht richtig zur Atmosphäre des Bildes - wenn der Untergrund wirklich Schnee sein sollte
hätte ich mir das geamte Bild über in Schnee gewünscht - am Horizont Hügel damit man auch erkennen kann das sie jetzt auf Schnee stehen.
Die Einbettungen fehlen ebenfalls, dort wo das baby Suicune liegt hättest
du kleine "Mulden" unter den Körper zeichnen können damit man erkennt das es der Schnee an dieser Stelle durch den Körper runtergedrückt wird.
Ebenfalls könntest du unter den beiden leichte graue Schattierungen anbringen, das lässt das Bild aufleben :U
An manchen Stellen im Schnee kann es auch leicht bläulich oder leicht gräulich Schimmern, einfach mal ein bisschen rumexperimentieren und dann ergibt sich dann schon was ;D

Alles in einem ist es aber trotzdem ein schönes und vorallem trauriges Bild - Die Schattierungen sind dir auch wieder sehr gut gelungen, hättest vielleicht noch ein wenig deckender colorieren können vlt. ist das ja auch Absicht :3

I like this!
5* + Favo