Zeichnung: „Binura“

Das folgende Bild wurde am 27.03.2015 von Vulnonchen+ eingereicht [alle 497 Werke zeigen].

Pokémon-Zeichnung: Binura

Ich hab mich lang nicht mehr dran gemacht, neue Pokémon für meine eigene Region zu erfinden (über die btw noch rein gar nichts bekannt ist, ich muss den uralten Entwurf eh nochmal überarbeiten) :D Hab jetzt immerhin das hier und noch Skizzen zu ein paar anderen, die ich, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, vielleicht auch noch für das Gewinnspiel umgesetzt hätte^^
Als ich nach Ideen gesucht habe, hab ich nach Tieren gesucht, auf denen noch kein Pokémon basiert. Dabei stieß ich auf den Binturong, auch Marderbär genannt (gehört trotzdem zu Katzenartigen), und war total fasziniert XD Hab mich von dem also ein bisschen inspirieren lassen :3
Das Foto ist leider nicht so geil, das Vieh soll eigentlich auch nicht so sehr violett, sondern mehr schwarz sein^^

Name: Binura
Typ: Unlicht
Spezies: Schleichkatze
Gewicht: 18 kg
Größe: 0,5 m
Geschlechtsverteilung: 60% weiblich, 40% männlich
Zuchtgruppe: Feld
Pokédex: Binura sind hauptsächlich in dunklen Wäldern anzutreffen, wo sie in den Bäumen leben. Mit ihrem kräftigen Schwanz sind sie in der Lage, sich an Ästen und ähnlichem festzuhalten.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Seraphi am
Dein Vorgehen kann ich sehr gut nachvollziehen =D Ich hab auch erst versucht, Tiere zu finden die noch nicht als Pokemon umgesetzt waren, musste aber feststellen, dass das echt nicht so leicht ist.
Den Marderbär hast du, wie ich finde, aber schön umgesetzt - etwas verfremdet und feinere Züge eingearbeitet, aber es sich durchaus noch Parallelen erkennbar, nur eben eine ganze Spur eleganter und graziler. Ich liebe das buschige Schwanzende und diese niedlichen Kulleraugen... einfach herzig :)
Die Coloration gefällt mir auch sehr gut, die ist dir schön gleichmäßig und mit einer sanften Schattengebung gelungen.
Die Ornamente an Körper und Kopf finde ich ebenfalls dekorativ und sie heben sich gut vom Fell ab. Da könnte ich mir auch vorstellen, dass eine dezentere Einarbeitung der Muster in die Fellfärbung sehr interessant aussehen könnte.
Alles in allem eine sehr schöne Arbeit mit Polychromos :)

Klamott
Psycho-Pfau
Mumien-Hase
Drakona wünscht alles Gute zum Geburtstag!
Binura
Der Bömmel
Projekt Alpha
Einreichung 32212
Einreichung 32210
Colorus
Einreichung für Gewinnspiel-Baumi
Grimhorn
Piratakel
Einreichung 32201
Schatnal
Susagep
Schnaus
Grozilla
Einreichung 32217
Einreichung 32216
Einreichung 32213
Einreichung 32211
Einreichung 32194
Einreichung für Gewinnspiel-Starhorn
Einreichung 32198
Einreichung für Gewinnspiel/Baron der Nacht