Zeichnung: „Challenge/21: Alola-Jugong“

Das folgende Bild wurde am 17.09.2016 von Cyber_Trevenant eingereicht [alle 76 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: Challenge/21: Alola-Jugong

Habs gerade gemalt. Alola-Jugong. Ca. 45 Minuten Arbeit, wenn überhaupt.
Kann die Größe auf dem Handy nicht beurteilen.

Alola-Jugong hat die Typen Wasser/Elektro und besitzt als mögliche Fähigkeiten Starthilfe und Hydration.
Alola-Jugong absorbiert Elektrizität mit dem blitzförmigen Hautlappen auf seinem Horn und speichert sie in dem rosanen edelsteinähnlichen Organ auf seiner Brust.
Es ist in der Lage, bei der (teilweisen) Entladung seines Speichers Blitze über seine transparenten Flossen so abzufeuern, dass diese nicht vom Wasser geleitet werden, wodurch es sie im Wasser auf exakt die gleiche Art und Weise nutzen kann wie an Land. Bei Nacht lässt Alola-Jugong gespeicherte Elektrizität durch die blasenartigen blauen Organe auf seinem Körper strömen. Da diese eine besondere chemische Flüssigkeit enthalten, leuchten sie dann auf.
Entlädt ein Alola-Jugong seine gesamte Elektrizität auf seine Flossen, kann kurzzeitig mit Schallgeschwindigkeit schwimmen - da es die Elektrizität, die es sonst nur für Elektro-Attacken einsetzt, nun als "Treibstoff" nutzt - weil es dann aber keinen Strom mehr besitzt, muss es sich erst mit Gewitterblitzen oder durch Attacken wieder aufladen, um wieder Elektro-Attacken nutzen zu können.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Evali am
So jz will ich auch noch was kommentieren :D
Ich finde das design sehr schön. Es ist nicht zu viel und nicht zu wenig an Veränderung. Wie Snibunna schon erwähnte sind die durchsichtigen Stellen an Schwanz und Flosse sehr schön und gewissermaßen auch originell. Das gelb setzt schöne Akzente zum schlichtem blau, somit finde ich auch die Farbwahl äußerst gelungen :) Ledeglich sagt mit diese "Antenne" Am kopf nicht so zu, Bei den Ringen bin ich etwas zwiegespalten, einerseits erinnern sie mich mehr an eine Futuristische Thematik, was aber eig auch nicht unpassent für Elektro ist. Ich denke es ist dann vlt mein Persönlicher Geschmag, dem es nicht zusagt, ich bin mir da nicht sicher^^ Auch das Shading ist schön und sauber, soweit ich das erkennen kann. Ich finde es etwas schade, dass das Foto so dunkel ist, vlt kannst du dein Bild das nächste mal in sonnenlicht Fotografieren. ^^
Avatar
# von IloveSnibunna am
Wow. Auch wenn das Foto vielleicht qualitativ nicht so hochwertig ist, das Design gefällt mir richtig gut! Das wäre auch wieder so ein Fall, wo ich sagen würde, dass ich das auch durchaus GameFreak so zugetraut hätte. Naja mit Ausnahme von dem Blitz am Kopf. Aber was mir auch gleich aufgefallen ist, ist der leicht transparente Teil der Flosse. Sieht sehr hübsch so aus. Einfach mal ein transparenter Teil zwischen zwei "normalen" Teilen.

Alola-Lapras Challenge/21
Alola-Lapras Challenge/21
Alola Giflor
Alola Paras
Challenge/21 Alola-Sleima
Challenge/21: Alola-Jugong
Alola-Omot/Challenge21
Alola-Simsala Challenge/21
Challenge/21 Alola-Snobilikat
Alola - Gallopa Challenge/21
Mein Alola-Digdri/Challegene21
Alola-Dragonir
Challenge/21 Alola-Ibitak
Einreichung: Alola Flamara
Alola- Flamara:finaler Entwurf/ Notfallabgabe bis Klarheit besteht
„Alola-Knogga/Challenge21“