Zeichnung: „Alola-Dragonir“

Das folgende Bild wurde am 18.09.2016 von Vulnonchen+ eingereicht [alle 497 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: Alola-Dragonir

Man sieht, dass ich nicht viel Zeit hatte, aber ich kann die Challenge ja nicht einfach so an mir vorbei ziehen lassen XD
Ich hatte jeweils eine Idee für Ponita und Dragonir, zuerst wollte ich ein Wasser-Ponita auf Papier zeichnen, aber dafür fehlte mir die Geduld, da ich auf Papier noch was anderes zu tun hatte, und als ich kürzlich die Tablett-Treiber an meinem neuen PC installiert habe, hatte ich gleich Lust, mal wieder digital zu zeichnen (die Staubschicht auf dem GT war eh schon viel zu dick XD), und so wurde es das Dragonir :3

Überlegung dazu ist, dass die Dragonir sich an die Begebenheiten des Meeres in der Alola-Region angepasst haben, und sich mit ihrem neuen Aussehen in den Korallenriffs viel besser tarnen können :)

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von IloveSnibunna am
Sehr schönes Design. An der Umsetzung fällt aber auf, dass die (hier sehr langen) Linien etwas verwackelt sind. Dazu hätte ich zwei Vorschläge. Ich weiß ja nicht, welches Programm du benutzt, aber die meisten haben ein Linien Tool. Damit kann man ganz einfach schöne Linien ziehen, die nicht verwackelt aussehen.
Vorschlag 2 wäre eine Technik, die ich nur manchmal einsetze, die aber auch ziemlich gut funktioniert, wenn es einem liegt. Und zwar nehme ich dann einfach das Pen Tool und streiche ziemlich schnell über das GT. Das hat zum Nachteil, dass man den Schritt oft rückgängig machen muss, weil die Linie selten beim ersten Versuch an der richtigen Stelle sitzt. Aber immerhin: Sie ist dann nicht verwackelt, wenn man schnell genug ist. Und nach einigen Versuchen kann man ziemlich gut einschätzen, welche Handbewegung man machen muss. So ist es zumindest bei mir. Zum ersten Mal angewandt habe ich diese Technik am Nintendo, aber später hab ich dann gemerkt, dass es am GT auch funktioniert.
Und noch ein klitzekleiner Punkt: Der HG könnte schöner sein, aber weil du ja unter Zeitdruck standest und ich selbst auch nicht immer Bock habe, noch einen aufwendigen HG zu gestalten, will ich da mal nicht allzu sehr meckern. ;)
Avatar
# von Vulnonchen+ am
Ja, ich habs nicht so mit geraden Linien |D Normalerweise nutze ich auch das Linien-Tool, aber das mache ich immer mit der Maus, und da ich zeichnen und nicht klicken wollte, hab ich mich diesmal dagegen entschieden^^

Alola-Lapras Challenge/21
Alola-Lapras Challenge/21
Alola Giflor
Alola Paras
Challenge/21 Alola-Sleima
Challenge/21: Alola-Jugong
Alola-Omot/Challenge21
Alola-Simsala Challenge/21
Challenge/21 Alola-Snobilikat
Alola - Gallopa Challenge/21
Mein Alola-Digdri/Challegene21
Alola-Dragonir
Challenge/21 Alola-Ibitak
Einreichung: Alola Flamara
Alola- Flamara:finaler Entwurf/ Notfallabgabe bis Klarheit besteht
„Alola-Knogga/Challenge21“