Zeichnung: „New Beginnings“

Das folgende Bild wurde am 16.09.2019 von empyrean dreamer eingereicht [alle 22 Werke zeigen].

Dieses Bild wurde wegen seiner übermäßigen Größe verkleinert. Die Darstellung unten ist daher möglicherweise verzerrt. Bild in Originalgröße ansehen.

Pokémon-Zeichnung: New Beginnings

Hi! Ich habe meine alte Diamant-Edition (übrigens mein allererstes Pokémonspiel) nach ein paar Jahren mal wieder neugestartet, um sie als Nuzlocke Challenge zu spielen. Da ich beim Spielen dazu neige, meinen Pokémon in Tagträumereien richtige Persönlichkeiten zu geben, habe ich mir diesmal vorgenommen wirklich alle meine Teampokémon zeichnerisch zu dokumentieren.
(Die meisten Pokémon bekommen schnelle Artworks, es werden aber auch ein paar aufwendigere Bilder mit Hintergrund folgen. Ich werde nicht jede Entwicklungsstufe zeichnen. xP)

Mein Starter ist ein weibliches Chelast namens Pangaea. Sie ist ein sanfmütiges Wesen, eine gute Zuhörerin ... allerdings weiß sie auch durchaus, ihre unverkennbare Niedlichkeit zu ihrem Vorteil einzusetzen. ^^

Dieses Bild zeigt Pangaea, nachdem sie mich am See der Wahrheit in unserem ersten gemeinsamen Kampf vor einem angriffslustigen Staralili verteidigte. Träumerisch spielt sie mit einer verlorenen Feder ihres in die Flucht geschlagenen Feindes.

Kommentar verfassen

Melde dich an, um ein Kommentar zu erstellen!

Avatar
# von Wandi am
Auch sehr sehr gut gelungen - wie gewohnt, muss man schon sagen! Finds auch immer cool, dass du ausführlichere Beschreibungen hinterlässt, bzw. deine Werke alle einen Hintergrund haben aus dem sie entstammen. Bin schon gespannt, was noch so bei deiner Nuzlocke rauskommt! :3
Avatar
# von empyrean dreamer am
Vielen Dank mal wieder für den Kommentar! :)

Ich mag es einfach, meine Gedanken ein bisschen mitzuteilen. Schön, dass das gut ankommt. ^^
Avatar
# von Skydiver am
Sehr interessante Perspektive!
Für Pangaea ist sie noch ein wenig klein, aber das wird schon :)
Avatar
# von empyrean dreamer am
Danke! Ich habe das Bild extra gezeichnet, um eben mal eine andere Perspektive auszuprobieren. ^^

Ja, irgendwann wird sie einen gesamten Kontinent tragen... naja, zumindest fast. Jedenfalls wird sie groß und mächtig sein. x3 (Ingame braucht sie gerade noch einen Level, um zu Chelterrar zu werden.)

Dieses Werk wurde von empyrean dreamer für die nicht-kommerzielle Nutzung freigegeben — unter der Bedingung, dass der Name des Urhebers genannt und ein Link zum Original gesetzt wird.